Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kraftworte für Montgomery`s Scotty
#31
Lieber Scotty-Senior, ich wünsche Dir, dass Du noch viel Zeit
mit Deiner lieben Familie verbringen kannst küssen

Wenn die Spritze so gut geholfen hat ist das prima.
Und wenn er dann auch häufiger mal eine Spritze braucht...warum nicht,
Hauptsache er kann sein Leben geniessen und noch viel Freude haben.

Und Scottys nächster Geburtstag wird richtig gross gefeiert Daumen hoch
Antworten
#32
Huhu Jasmin
wollte mal hören wie es Scotty geht freuen
Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und ich war froh und es kam schlimmer!

~Wenn du merkst, dass du auf einem toten Pferd reitest - steig ab~
Antworten
#33
Huhu,
es geht ihm gut, altersentsprechend.
Er läuft wieder normal, die Spritze und auch die Cortisonhaltigen Tabletten helfen ihm. Er nimmt normal am Leben teil, hätte ich nicht gedacht das er sich so fängt aber derzeit kann ich nur sagen, Super, TOI TOI TOI
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#34
Das freut mich freuen Weiterhin alles Gute
Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und ich war froh und es kam schlimmer!

~Wenn du merkst, dass du auf einem toten Pferd reitest - steig ab~
Antworten
#35
Na bei so viel geballter Energie und guten Wünschen wird es nicht nur am Cortison und den Spritzen liegen freuen .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#36
Huhu,
habe einen anstrengenden Abend hinter mir.
War um 20h zu Hause und habe den Hunden ein Abendleckerlie gegeben.
Scotty hat ein Stückchen Möhre bekommen.
Er hat sich darann verschluckt, gehustet, gewürgt, nur Schaum gespuckt und gestöhnt,
geächzt, ganz schlimm.
Das eine lange Zeit. Hat sich nicht gelöst oder beruhigt.

Wir haben dann beim Notdienst angerufen und wollten uns gerade auf dem Weg machen, als er endlich ein Schluck Wasser nahm und der Spuk war vorbei.

Ich dachte er erstickt mir, er hat so gewürgt,
zähen Schaum gespuckt, gestöhnt und ist hin- und her gelaufen.

Wir haben dann wieder beim Notdienst (Tierklinik) angerufen und jetzt schläft er..

Was für ein Schreck sage ich Euch.
Das hat ingesamt mit brechen, würgen, Schulterblatt klopfen und dann Klinik anrufen
über eine Stunde gedauert...

Ich bin FERTISCH (mein Mann auch).

Aber es geht ihm jetzt wieder gut und er pennt.. GsD!!!!
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#37
puuuuuuuuh, das war bestimmt beängstigend.

Heute haben einige unserer Hunde wohl den Tag, an dem sie unser Gemüt "erfrischen" wollen. zwinkern

Wie schön, das es ihm wieder gut geht.

*aufatme*
.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#38
....ach du liebe Zeit, das war sicher ein Schock! Aber zum Glück ist alles gut gegangen, knubbel den alten Mann mal von mir!
Antworten
#39
[Bild: 161.gif]

Scotty du schaffst das küssen
Antworten
#40
Ihr seit so lieb, DANKE!!!

Wir gehen jetzt gleich alle in die Heia,
Scotty ist so kaputt, der wird wohl gut schlafen und wir denke ich auch.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste