Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bam Bam haßt Geschirre
#11
Max hat auch Geschirre, sämtliche Arten, es war bei ihm NIE ein Problem, ihm das anzuziehen lachen
Shaya hat auch ein K-9, so ein Gurtgeschirr....das ist sowas von Schrecklich für sie, trotz Spieleinlagen und ,,mich zum Kasper"" machen, geht sie keinen Schritt damit cool mit Augen rollen
Sie ist ein Balljunkie, aber mit Geschirr....NIEMALS....Ich habe noch Nie gespielt und werde es auch nicht tun...sie steht nur darum... geschockt
Antworten
#12
Hallo

Das kommt mir doch sehr bekannt vor.
Habe Emma auch ein K9 gekauft...
Wenn sie es trägt ist das Schwänzchen unten die Ohren nach hinten und ein Blick als wäre sie ganz arm und gequält.
Fröhlich Spazieren gehen ist auch nicht sie läuft langsam neben mir her bleibe ich stehen tut sie das auch , toben mit anderen Hundis geht dann gar nicht.
Nehme ich zu Hause das Geschirr nur in die Hand und sie sieht es ....versteckt sie sich .
Sonst kam sie immer fröhlich an wenn ich sagte "Wäldchen"....und jetzt muß ich sie holen gehen ansonsten käme sie nicht .
Bin ehrlich am Überlegen ob ich nicht wieder ein Halsband benutze....aber da hat sie in letzter Zeit immer gehustet und gewürgt....
Antworten
#13
@ Ute.... hol ihr ein anderes Geschirr, ich denke durch das Rückenteil, wird die Bewegung eingeschränkt cool
Antworten
#14
Ute, da kann ich mich Stefan nur anschließen - hör auf Deinen Hund!

Du magst doch auch nicht in Schuhen rumlaufen die nicht richtig sitzen und auch noch eine total blöde Form haben.

Es ist doch nicht funktionell von Bedeutung welches Geschirr sie trägt (anders z.B. bei einem Blindenhund), also such eines mit dem sie sich auch wohlfühlt.
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#15
gar keines wäre am besten lachen

das schrieb die für andere "fahrlässige" Seite an mir. cool
.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#16
jacky schrieb:gar keines wäre am besten lachen

das schrieb die für andere "fahrlässige" Seite an mir. cool

Tja, das wäre zu schön wenn unsere Welt wieder so beschaffen wäre daß man gar nix braucht... *träum*
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#17
Huhu Ute,
gucke doch mal bei Camiro auf der Seite.
Das normale Geschirr ist ganz einfach anzuziehen
und super bequem.
Vielleicht wäre das was für Euch.

Die Curly hat jetzt auch ein Geschirr.
Zeige Euch mal die Fotos von dem ERSTEN ANZIEHEN,
das fand sie nämlich auch richtig ....
Jetzt ist aber alles ok.

Auf dem Foto sitzt es noch nicht ganz richtig aber
sie war auch erst unglücklich....

BOAH, ist das doof...
[Bild: 1656888.jpg]

[Bild: 1656889.jpg]

[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#18
Ja klar es gibt ja x verschiedene Geschirre, toll wäre wenn es einen Laden gäbe, wo man die alle probieren kann um herauszufinden, welches dem Hund liegt!

Rowdy hat ja das K9 und er würde es sogar am liebsten selbst anziehen, wenn er könnte!
Aber ich kann mir vorstellen das so ein Geschirr für kleinere Hunde einfach zu viel Material hat.
Antworten
#19
Also Curly hat ja das Equest, ist ja ähnlich wie das K9. Kleines Geschirr, sie trägt XS und kleiner Hund, paßt, es ist gut gepolstert, nicht zu schwer. Ist die Softvariante.
Ich hatte auch erst gedacht sie geht auch optisch unter, nö, ich finde es gut.

Also am besten finde ich halt Geschirre die sich einfach anziehen lassen.
Wenn der Hund eh eine Antiphatie hat und dann rumgefummelt werden muss,
dann finde ich ist das nix.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#20
Mein K9 ist ja genauso anzuziehen. Draußenmerkt man gar nichts. Also nicht das es ihn einschränkt. Wenn ich es angezogen habe schüttelt er sich und gut ists.

Ich werd mir mal was überlegen
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste