Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues Welpenfutter gesucht als Ersatz für Royal Rings von Bestes Futter
#1
Hallo Ihr Lieben,

für Curly suche ich nun ein neues, gutes Trofu, für
kleine Rassen bis 10 kg als Ersatz für das Royal Rings
von Bestes Futter (Welpen/Junghunde).

Könnt Ihr was empfehlen?

Die Brocken sollen nicht zu groß aber auch nicht zu klein sein.
Ich hatte vor dem Royal Rings Futter mal welches im Handel gekauft,
das war so mini wie Stecknadelköpfe, das war mir zu klein.

Sie hat ein kleines Gebiss (eher so Mini-Rasse)deshalb soll es von den
Brocken ungefähr so groß sein wie das Royal Rings.
Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich wie groß das denn ist.
Ungefähr wie 1 Cent Stück.
Die alten Royal Rings hatten ungefähr 75% von einem Cent-Stück,
die neuen die von der Größe noch OK wären, sind fast so groß
wie 1 Cent.

Habt Ihr einen Tip?

Die Erwachsenen bekommen ja das Magnusson. Sonst nehme ich
evtl. das Junior von dem Meat & Buscuit aber die Brocken
sind mir fast zu groß für sie.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#2
Eigentlich habe ich keinen Futtertipp für Dich...aber einen anderen. Es macht zwar ein bisschen Arbeit,aber was tut man nicht alles für die Tiere zwinkern Also wir machen es bei Fryga,da sie schon so alt ist,das wir die Brocken von Markus Mühle mit einem Hammer etwas kleiner Hauen,nicht zu staub sondern in kleinere Brocken.
Wäre das bei Curly nicht auch eine Möglichkeit?
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#3
mh, muss mal gucken ob das mit dem Magnusson gehen würde, werde es morgen mal an dem Adult testen. Das ist ja gebacken.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Ist nur ein Tipp,wenn das Futter doch sonst ok ist zwinkern Und da Curly so eine kleine Maus ist und nicht die rieeesen mengen an Futter frisst...eine idee wert
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#5
Ich find das ganz gut, leider mochte es Luna nicht:

http://www.belcando-shop.de/Belcando_Puppy.php




*edit hab noch eben das rausgesucht, was wir wohl jetzt probieren werden
Natural balance
Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und ich war froh und es kam schlimmer!

~Wenn du merkst, dass du auf einem toten Pferd reitest - steig ab~
Antworten
#6
Huhu,

Danke für die Links.
Das erste sieht sehr klein aus und ist
wohl auch eher für sehr junge Hunde.
Also die Brocken sehen sehr mini aus.
Größer dürfen sie schon sein.
Etwas kauen soll sie ja und nicht runterschlucken.

Das 2-te ist für sensible Hunde.
Curly hat aber einen sehr robusten Magen,
fressen darf und kann sie bis jetzt alles..
Ist irgendwie typisch für die Spanier.
Die sind was das angeht sehr robust.
Durchfall und Erbrechen oder Futterunverträglichkeit
hatte bisher noch keiner meiner 3.

Das Blöde ist immer das man die Brocken in
den Säcken ja nicht sehen kann, also wegen der Größe.

Wenn Du es da hast, machst Du mal ein Foto?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#7
Luna hat auch nen Magen wie ein Pferd, ich mag aber die Zusammensetzung. Wenn Du magst, kann ich dir gerne auch ne handvoll schicken, wenn ich es habe und Du kannst es ausprobieren ??

Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und ich war froh und es kam schlimmer!

~Wenn du merkst, dass du auf einem toten Pferd reitest - steig ab~
Antworten
#8
Das Belcando Futter ist wirklich sehr sehr klein.. Frodo bekommt es,am Anfang hat er es gut gekaut jetzt allerdings nicht mehr. Dadurch das die Brocken so mini sind schluckt er sie nur noch ab.

Werde mal schauen,wie groß die Brocken von Belcando in dem Junior Sack sind,und dann entscheiden ob ich Ihn nicht schon auf Markus Mühle umstelle...
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#9
Dann denke ich ist es mir auch zu klein.
Das was ich aus dem Fressnapf hatte war nämlich nur stecknadelgroß,
also kauen soll sie schon.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#10
Ich kann ja berichten wie groß die Brocken vom Junior Sack sind. Ich denke sie sollten schon ein bisschen größer sein,oder? Oder wird nur die zusammensetzung geändert bzw. Protein gehalt usw.
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neues Futter gesucht.... Anonym 38 9.125 23.03.2009, 19:02
Letzter Beitrag: Paeuli
  Fellow Banane von bestes Futter Pebbles07 3 2.397 21.03.2009, 21:04
Letzter Beitrag: Pebbles07
  An alle Bestes-Futter Fütterer Anonym 62 14.256 05.12.2008, 23:15
Letzter Beitrag: jacky



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste