Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Knubbel auf der Schulter. Es reisst nicht ab
#31
Ist nicht schlimm, Ulrike.
Wir müssen Mittwoch ja eh noch mal hin, wegen des Auges.
Bis dahin wird sie ja hoffentlich nicht verwachsen sein.

Ich dachte halt, vielleicht geht das ganz einfach.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#32
(26.01.2015, 17:27)Gerti schrieb: Ist nicht schlimm, Ulrike.
Wir müssen Mittwoch ja eh noch mal hin, wegen des Auges.
Bis dahin wird sie ja hoffentlich nicht verwachsen sein.

Ich dachte halt, vielleicht geht das ganz einfach.

wenn man das richtige Werkzeug hat, geht das auch ganz einfach ... lachen

Trudelchen wird sich freuen wenn dann Mittwoch auch die blöde Tröte abkommt! freuen
(meine Meggie hat letztes Jahr ja auch oft genug den Lampenschirm getragen...)
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#33
(26.01.2015, 16:16)Gerti schrieb: [quote='Gerti' pid='102929' dateline='1421580007']


Da das Trudelinschen sowieso in Narkose lag, wurde auch gleich ein Adenom am linken unteren
Augenlid entfernt. Deshalb muss das Mädchen nun leider eine Halskrause tragen, was sie klaglos hinnimmt.
ups... übersehen... schaemen

(26.01.2015, 16:16)Gerti schrieb: Gerade haben wir entdeckt, dass der TA eine Klammer vergessen hat.
Kann man die selbst raus machen?
...ich würde es nicht selbst machen.
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#34
Oh nee... einmal mit Profis arbeiten... sowas regt mich ja echt auf! Würde da auch nicht selbst beigehen...

Gute Besserung weiterhin.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#35
Peinlich, peinlich! Das war gar keine Klammer, nur so ein harter Schorfstreifen.

Aber das Auge ist jetzt auch okay und die Tröte ab.

Den ersten Spaziergang ohne haben wir gerade hinter uns.

Meine Güte! Watt hat dat Trudelinschen sich gefreut. Gehoppst, gekullert und Herrchen
vor Übermut in die Wade gezwackt.

Wird die nie erwachsen?

Hoffentlich nicht.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#36
Gigantisch!

Dann könnt ihr die Zeit wieder voll und ganz genießen. freuen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#37
Verspielt bis ins hohe Alter. Das stand in meinem ersten Hovibuch... und das stimmt auch. Selbst der seriöse und weise Bär war bis zum Schluss manchmal noch sehr albern... freuen .

Wir haben einen Goldie in einer der Gruppen, der ist 1,5 Jahre alt. Würde aber auch für 13 durchgehen...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#38
wie schön, Gertie!    freuen
(und den Schorfstreifen hättest Du ja glatt auch ohne Spezialwerkzeug weggekriegt...)

meine Plüschmaus ist ja gleich alt, und hat auch noch so viel Flausen im Kopf ...  Heart
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#39
PS Ich glaube, dat Gertilie muss mal nach Fielman drinne! zwinkern
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#40
Lol27
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Knubbel bei Arno entdeckt... Julia 9 1.910 08.12.2008, 00:45
Letzter Beitrag: Julia



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste