Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quasseln im Januar
#11
Ps: das Phänomen "Frau in Wechseljahren mit stimmungsschwankungen sucht neue Bestimmung" hab ich da nicht ansatzweise so krass vorgefunden wie es in vielen anderen tierheimen der fall ist.
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#12
...der Unterschied zwischen Hund und Katze: lachen



Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#13
heute morgen ... kalt aber schön! freuen

[Bild: 20731521wi.jpg]


Aufmerksamer Blick über den See: da drüben gibt es nämlich ...

[Bild: 20731525hj.jpg]

... jede Menge Federvieh! lachen

[Bild: 20731524ee.jpg]
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#14
Ein Traumwetter für Hunde.

Vielleicht sollte ich auch mal ein paar Fotos machen, aber das wäre im Moment eher die Mitleidsschiene. traurig
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#15
(19.01.2015, 11:41)Gerti schrieb: Vielleicht sollte ich auch mal ein paar Fotos machen, aber das wäre im Moment eher die Mitleidsschiene. traurig

Mach das!
Ein bisschen Mitleid und ein paar virtuelle Streicheleinheiten tun Trudel beistimmt gut!  freuen
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#16
Wow, wunderschöne Winter Bilder! freuen

Ps: gegen trudel Bilder hätte ich auch nichts einzuwenden. lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#17
Wir haben seit heute Nacht Schnee... nicht viel, aber genug, dass ich fegen musste, und die norddeutschen Autofahrer über den zweiten Gang und 40 km/h nicht hinaus kommen... Grrrr...

Gleich gibts einen schönen Schneespaziergang mit den Hunden, da werden sie schon nicht so schmutzig!

Aber das Bö ist eh selbstreinigend.. Man sieht den Schmutz nicht, wenn man heim kommt, dafür muss man im Viertelstundentakt unter ihm her fegen zwinkern .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#18
Da redet man sich jahrelang erfolglos den Mund fusselig, um die Vorteile eines dunklen Hovawartes
zu verdeutlichen, und dann das! 192
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#19
hi hi ... ja dunkle Hunde sind klasse! Sie sehen nie so dreckig aus wie helle.
(nur der Fußboden zu Hause ist da anderer Meinung ... zunge raus )


hier habe ich noch einen süßen Handy-Schnappschuss von heute früh:
Meggie liebt es das dünne Eis auf Pfützen und Seen mit den Pfoten zu zerkleinern ... lachen  

 [Bild: 20736292az.jpg]
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#20
(19.01.2015, 13:55)Gerti schrieb: Da redet man sich jahrelang erfolglos den Mund fusselig, um die Vorteile eines dunklen Hovawartes
zu verdeutlichen, und dann das! 192

Naja, wir wissen ja nun alle, dass jede Medaille 2 Seiten hat. Nie habe ich bestritten, das ein dunkler Hovawart AUCH einen Vorteil haben mag...

Fakt ist aber, dass ein Blonder davon einfach unzählige mehr hat...

Zudem könnte man auch so argumentieren, dass ein Blonder den Schmutz so lange zeigt, bis er quasi sauber geputzt ist. Das ist unglaublich innenraumschonend und somit auch ein Vorteil, näch?

Das Bö kann so schwarz sein wie es will, ich werde dennoch IMMER Blondie-Fan bleiben!

Bök!
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quasseln im Januar jacky 0 1.475 16.01.2017, 12:02
Letzter Beitrag: jacky
  Plaudern im Januar 2014 Anja 115 17.554 06.02.2014, 23:05
Letzter Beitrag: Omi
  Quasseln im Januar 2013 Omi 117 18.103 04.02.2013, 22:27
Letzter Beitrag: Anja
  Quasseln im Januar Paeuli 194 20.013 31.01.2012, 21:33
Letzter Beitrag: Anja
  Quasseln im Januar Paeuli 372 29.710 01.02.2011, 11:07
Letzter Beitrag: Paeuli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste