Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Schutzgitter für Wärmeerzeuger
#1
Hallo Hundefreunde,

suche ein Schutzgitter für meinen Edelstahlkamin. Für meinen Ofen habe ich schon eine Lösung gefunden damit sich Berry nicht verbrennt lachen .

Für andere Vorschläge bin ich natürlich offen.

Gruß
FoxTerry
Antworten
#2
Moin,
meinst nicht, das dein Hund mitbekommt, das das heiß ist? Meine Eltern haben auch ein Kamin, wenn Caspar dort ist und das ding ist an, hält er Abstand...
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#3
(27.06.2014, 17:45)Dieselross schrieb: Moin,
meinst nicht, das dein Hund mitbekommt, das das heiß ist? Meine Eltern haben auch ein Kamin, wenn Caspar dort ist und das ding ist an, hält er Abstand...

Mein TA meinte Hunde hätten wenige Wärme-Rezeptoren.
Antworten
#4
(02.07.2014, 09:50)FoxTerry schrieb: Mein TA meinte Hunde hätten wenige Wärme-Rezeptoren.

Aha! Nun weiß ich nach 30 Jahren Hundehaltung endlich, dass mein Hund nicht merkt, wenn es ihm zu warm wird. verwirt
Wenn sie sich das nächste Mal bei 30° Außentemperatur in den Flur auf die kalten Fliesen legt,
werde ich es ihr mitteilen. coffee
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#5
(02.07.2014, 11:48)Gerti schrieb:
(02.07.2014, 09:50)FoxTerry schrieb: Mein TA meinte Hunde hätten wenige Wärme-Rezeptoren.

Aha! Nun weiß ich nach 30 Jahren Hundehaltung endlich, dass mein Hund nicht merkt, wenn es ihm zu warm wird. verwirt
Wenn sie sich das nächste Mal bei 30° Außentemperatur in den Flur auf die kalten Fliesen legt,
werde ich es ihr mitteilen. coffee

Das hat mit der Außentemperatur relativ wenig zu tun. Er meinte Hunde brauchen etwas länger, bis sie spüren, dass etwas in Ihrer Nähe heiß ist. Wenn ein Mensch bspw. 1 Sekunde bräuchte, dann bräuchte ein Hund 2 (nur als Beispiel, die genauen Zahlen weiß ich natürlich nicht).

Aber du kannst ja gerne deinen TA fragen, ich habe nur zitiert, habe selber keine Ahnung.
Antworten
#6
Könnte das nicht eher am Fell liegen?

Einer der Gründe, weshalb man sich das Scheren der Hunde gut überlegen sollte, weil das Fell wie eine Isolation wirkt - sowohl bei Kälte als auch bei Wärme.

Meine Hunde legen sich vor den Kamin, wenn er aus ist - weil es dort schön kühl ist.

Ist er an, brennt dort also ein munteres Feuerchen, gehen sie nicht in dessen Nähe.

Warum hast du Angst davor, dass dein Hund dem Heißen zu Nahe kommt?

Ist das schon einmal passiert, und der Hund geht dennoch immer wieder zu nah dran?

Es gibt auch kleine Ziergitter (Miniparavent), die man davor stellen könnte - kennst du sowas? In Gartencentern oder Baumärkten, oder auch Dekoläden, die Schmiedeeisernes in ihrem Sortiment haben.

Lieber Gruß
Moni
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation Suche Vibrationshalsband Thomas 44 14.134 08.07.2010, 08:46
Letzter Beitrag: Susann
  Suche PIZZA-HUNDE von G. Bloch als DVD Jasmin 3 2.105 06.02.2010, 11:50
Letzter Beitrag: Jasmin
  Suche Vogelvoliere Anonym 6 2.787 29.06.2009, 21:50
Letzter Beitrag: amazone
  Suche faltbare Transportbox kira puppy 5 2.614 17.02.2009, 21:53
Letzter Beitrag: kira puppy
  Suche 2 ausbruchsichere Boxen zum ausleihen??? Anonym 4 2.154 11.12.2008, 13:35
Letzter Beitrag: Anonym



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste