Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mayday, mayday!!!! XP
#1
Habe gerade mit Schrecken vernommen, dass man Windows XP ab dem 8. April nicht mehr nutzen kann.

Was mache ich jetzt???
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#2
Hallo Gerti,
Microsoft stellt nur den Support ein, was bedeutet, dass es keine weiteren Sicherheitsupdates mehr gibt.
Benutzen kannst Du Deinen PC nach wie vor.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#3
Ja, aber es wird gewarnt davor, weiterhin mit XP ins Internet zu gehen.

Z.B hier:
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#4
Habe XP auch geliebt, aber es wird schon länger von vielem nicht mehr unterstützt, daher bin ich auf Windows 7 umgestiegen vor 2,5 Jahren. Erst etwas ungewohnt, aber ich mochte es schnell.

LG Anja, die nichts mehr hasst als eine Veränderung von gut laufendenen Betriebssystemen
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#5
Nun Gerti es kommt darauf an, wie Du Deinen PC nutzt.
Wenn Du nur "Hausfrauensurfer" bist, dann reicht das noch, doch wenn viele Sicherheitsrelevante Anwendungen auf Deinem Rechner laufen hast, dann kann es gefährlich werden.
Xp war eines der besten Betriebssysteme und sogar die Bundesregierung hat den größten Teil noch auf Xp laufen.
Es gab also keinen Grund sich Windows Vista, Windows 7, oder nun 8 zu kaufen.
Das macht Microsoft natürlich nicht mit.

Nun kannst Du Dir überlegen;
- Hausfrauenserver
- Linux (Ubunto) kostenlos
- Windows 8 (teuer und unausgereift)
- IOS ( Apple teuer) zuverlässig und stets aktuelles Betriebssystem

Bei Apple gibt es sowas nicht. Da kaufst Du einmal, hast aber immer das Neuste.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#6
@Gerti: wenn du magst, Ubuntu bekommst da: http://wiki.ubuntuusers.de/Startseite kostenfrei incl. umfangreicher Beschreibung. zwinkern

PS: WIN8 ist nicht nur teuer & unausgereift sondern auch langsam
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#7
Meinen PC nutze ich für:
-Hier
- E-mails
- einfach surfen, meist googeln
- Shoppen, Amazon und ein anderer Shop haben meine Bankdaten, alles andere per Überweisung-Vorkasse
- Gemeldet bei FB
Kein Onlinebanking oder andere private Daten.

Müsste ich mir dann keine Sorgen machen?

Norbertlie, um mir jetzt was komplett anderes an die Backe zu kleben, bin ich zu dumm. Ich mag mich ungern wiederholen,
aber das, was ich oben nutze, ist auch schon alles, was ich kann.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#8
Wenn Du Emails, dessen Absender Du nicht kennst, nicht öffnest, dann hast Du nichts zu befürchten.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#9
Dashabichjanochniegemacht!!!!
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#10
C&B
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste