Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später)
#1
Hallo liebe Forumgemeinde.

Wir bekommen in ein bis zwei Wochen unseren Drahthaarwelpen Bennie (dann 10 Wochen alt).

Natürlich beschäftigen wir uns schon seit dem Entschluss zu einem Foxterrier (und das ist schon eine ganze Weile) sowohl im WWW als auch über Literatur mit den (An)Forderungen bezüglich der Hundehaltung! Weil es aber so viele verschiedene Aussagen und Antworten zu allen Bereichen gibt, wollten wir einfach mal wissen, was uns die freundlichen, erfahrenen "Praktiker" in den Foren raten. Wir sind der Ansicht, dass man durch Fragen in Foren gute konstruktive, nützliche Tipps erhalten kann. Außerdem sind wir der Meinung, dass man aufgrund der Erfahrungen und Tipps von Dritten, so manchen unbedachten Fehler z.B. durch "menschliches / vermenschlichtes Denken - Tiere haben nun mal eine andere "Denk-und (Er)Lebensweise", - vermeiden kann. Um dies alles und noch mehr zu lernen, ist natürlich auch der Besuch einer Welpen- bzw. Hundeschule an.


Nun aber konkret:
Ich habe von einer Bekannten die Box Aran 3 (64 x 43 x 43 cm) zu einem relativ günstigen Preis angeboten bekommen.
Nun meine erste Frage wie lange bzw. bis zu welcher Größe passt da ein Foxl rein?
Ist sie für kurze Fahrten auch für einen ausgewachsenen Foxl geeignet? Wenn nicht, welche Box benötigt man sonst als Transportbox fürs Auto ?
Was brauchen wir eigentlich an Erstausstattung - also
- welches Halsband oder besser Geschirr,
- welche Leine(n)
- welches Bett / welcher Korb,
- welches Spielzeug,
- was für die Pflege (trimmen, bürsten, baden?, Zahnpflege…)

Futter bekommen wir vom Züchter (auch empfohlen)
Was sollten wir sonst noch beachten bzw. besorgen?

Ganz lieben Dank für eure Hilfe und eure Tipps.

Bennie und Familie
Antworten
#2
(29.03.2014, 10:12)katja29031970 schrieb: Nun aber konkret:
Ich habe von einer Bekannten die Box Aran 3 (64 x 43 x 43 cm) zu einem relativ günstigen Preis angeboten bekommen.
Nun meine erste Frage wie lange bzw. bis zu welcher Größe passt da ein Foxl rein?
Ist sie für kurze Fahrten auch für einen ausgewachsenen Foxl geeignet? Wenn nicht, welche Box benötigt man sonst als Transportbox fürs Auto ?
Was brauchen wir eigentlich an Erstausstattung - also
- welches Halsband oder besser Geschirr,
- welche Leine(n)
- welches Bett / welcher Korb,
- welches Spielzeug,
- was für die Pflege (trimmen, bürsten, baden?, Zahnpflege…)

Futter bekommen wir vom Züchter (auch empfohlen)
Was sollten wir sonst noch beachten bzw. besorgen?

Ganz lieben Dank für eure Hilfe und eure Tipps.

Bennie und Familie

also, die box ist was die höhe angeht etwas zu klein, der hund sollte schon mit erhobenen kopf drinne stehen können...
vergiss die angebotene box...kauft euch lieber gleich sofort eine passende für einen ausgewachsenen hund.
die box sollte immer so lang wie der ausgewachsene hund sein und so hoch das der hund gerade drinne stehen kann.
wenn du eine transportbox suchst die für die ewigkeit gemacht ist dann würd ich dir eine "vari kennel" empfehlen, größe M

eigentlich sollte dir dein züchter darüber auskunft geben was für ein halsband, leine usw. eigentlich gehört sowas für einen welpen zur grundausstattung und sollte mit im kaufpreis sein als erstausstattung.
aber gleich noch was zu leinen und halsbändern, immer auf eine gute passform achten, nichts kaufen was irgendwie lose am hund rumschlabbert. ruhig auch ein bißchen mehr geld für gute qualität ausgeben, nähte die aufgehen, karabiner die kaputt gehen usw....billig bringt hier nichts.

hundespielzeug, ist theoretisch alles möglich...alles was ein hund nicht zerbeissen und dann verschlucken kann. das problem ist, viele dinge kann er zerbeissen und verschlucken...
spielzeug aus weichem kunststoff können schon sehr problematisch sein. kauseile aus naturseil sind hier weniger gefährlich wobei weniger relativ ist.
da gleich mal ein tipp, sollte der hund doch mal was verschlucken, den kot anschaun die nächsten 24 std. und schaun ob die teile mit rauskommen.
das bedeutet wenn der hund etwas zerknabbert auch schon vorher beim wegräumen von den schnippseln schaun ob alles vollständig ist.

tja hundebett, hier kann man nehmen was einem beliebt, von speziellen hundebetten bis hin zu einem kopfkissen. alles ist möglich...

was für hundefutter gibts denn vom züchter ?
Antworten
#3
Hey Katja,

Erst einmal Glückwunsch zu eurem bevorstehendem Neuankömmling Bennie. Meine beste Freundin hat auch eine Drahthaarwelpen-Mischung bekommen und sie ist super happy. Der kleine sah bzw sieht immer noch so süß aus. Eine tolle Entscheidung meiner Meinung nach  Smilie_girl_243

Die Box könnte tatsächlich zu klein sein. Ich glaube da ist der Rat echt am Besten, gleich eine für den ausgewachsenen Hund zu kaufen. Das erspart nicht nur von Vornherein Geld sondern es ist auch praktischer, da der Hund sich dann nur an eine Box gewöhnen soll/muss.

Wie happy auch schon schreibt, ist es normalerweise die Aufgabe des Züchters, euch über Standard-Anschaffungen wie Futter,Leine und Rassenübliche Eigenschaften aufzuklären.

Als wir Welpenneuzuwachs bekommen haben, hat meine Freundin mir eine Liste zum Thema  XXXXX  zugeschickt. (Ich glaube, die war es) Da kannst du nocheinmal durchchecken, ob du auch wirklich alles hast. 
Auch Themen wie Verischerung, Transport etc. werden nochmals aufgegriffen. Oft vergisst man die kleinsten Dinge, aus lauter Angst, etwas falsch zu machen. Das kenne ich.

Aber im Großen und Ganzen glaube ich, du bist super gerüstet für den kleinen. 

Ich wünsche einen tollen Einzug mit ganz viel Freude! Berichte wären super  191 191 191


Edit Trailer: Link mit Werbung entfernt
Antworten
#4
Sag mal, Morgi, wie kommst Du auf die Idee in einem Beitrag für einen "Welpen" , der inzwischen, sofern man des Lesens und Rechnens mächtig ist, über ein Jahr sein dürfte, ein Posting zu platzieren, was dann "zufällig " Werbung enthält?

Irgendwie finde ich es gerade sehr sonderbar, dass hier uralte Beiträge raus gekramt werden, und jeweisl "zufällig" überall Werbung enthalten ist...

Ein Schelm...

Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welpe und Schulkind Schnupsie 3 2.780 02.04.2015, 08:06
Letzter Beitrag: Anja
  Es ist entschieden, ein Hovawart-Welpe zieht ein! Anja 652 68.432 28.01.2015, 14:05
Letzter Beitrag: Dieselross
  PJR Welpe zieht ein... Schäfi2014 12 4.347 13.06.2014, 20:13
Letzter Beitrag: Schäfi2014
  Terrorwelpe - brauche Rat Ulla 58 8.920 05.02.2009, 20:57
Letzter Beitrag: Manuela
  Welpe zieht ein (Report) jacky 108 14.792 18.12.2008, 10:52
Letzter Beitrag: jacky



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste