Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Plaudern im März 2014
#1
Habe gestern etwas getan, was ich bisher noch nie gemacht habe, mit großem Erfolg. Samstagabend rief mich ein angehender Trainerkollege aus Stuttgart an, der sich bei der Übernahme eines problematischen Hundes aus dem Tierschutz (er wollte einfach kurzfristig helfen) total überschätzt hatte.

Als er mich anrief ging es gut ab in der Bude. Ich gab ihm einige Hinweise, wie er aus der Situation raus kommen könnte, um dem Hund einen Maulkorb anzulegen bzw. ihn zunächst daran zu hindern, ihn zu beißen. Das schlug dann aufgrund eines Handlingfehlers fehl, aber er bekam den MK drauf, was allerdings ein paar Verletzungen mit sich brachte. Die verbuche ich mal unter wichtigem Lehrgeld! So blauäugig wird er vermutlich nie mehr ungesichert an einen fremden Hund ran gehen, dessen Verhalten er im abgesicherten Modus nicht getestet hatte.

Über Nacht grübelte ich, wie ich helfen könnte, ohn mal eben 750 km zu fahren. Wir filmten über Skype und telefonierten parallel. Großartig. So konnte ich seine Denk- und vor allem Handlungsfehler sofort erkennen, ihn aus der Ferne unmittelbar coachen, er setzte super um, und erkannte dann selbst den Weg, den er mit diesem Hund zunächst einmal zu gehen hat.

Das war eine sehr befriedigende und tolle Hilfsaktion dank modernster Technik.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#2
klasse! freuen

jepp,
warum sich nicht die Technik von heute zu Nutze machen?
In vielen Firmen ist das längst schon Alltag ... Videokonferenzen - statt in den Flieger steigen ...

Schön, dass Du helfen konntest. freuen
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#3
Jo, klingt gut! freuen

Livemeeting ist schon klasse, hat nur den Nachteil, das so gut wie jeder Unautorisiert mit zugucken kann.
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#4
Das ist mir grad mal Wurscht. Kann man nur von lernen freuen . Telefonsex würde ich über diese Schiene vermutlich nicht machen, es sei denn, es ist ein Zähler angeschlossen, der die Gebühren direkt auf mein Konto bucht zwinkern .

Hab grad eine ganz lange SMS von dem Kollegen bekommen. Er hat offensichtlich blitzartig gelernt, aber nichts anderes hatte ich auch erwartet, und es geht steil bergauf. freuen

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#5
Ich hab heute auch etwas getan, was ich noch nie getan habe und nie wieder tun werde.
Wir haben einen Pflegehund hier, ein 1jaehriger BC. Er wurde abgegeben, da sich die Familiensituation drastisch geaendert hat, ziemlich traurig. Sein ganzes Hab und Gut steht nun hier. Die Besitzerin des Wurfbruders hatte ihn aufgenommen, doch sie hat sehr junge Hunde, die Jungs fanden den Neuen doof und alle waren gestresst. Meine Hunde sind schon aelter und gefestigt, kennen es Gaeste zu haben, daher ist er nun hier. Eine neue Besitzerin gibt es bereits (Gott sei Dank, ich moechte ich gerne nicht behalten). In ein paar Wochen zieht er dann um, auf einen Bauernhof, dort wird er hoffentlich mit den 800 Schafen helfen.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#6
Was stört dich an ihm?
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#7
Schließe mich Norberts Frage an.

Der Hund, von dem ich schrieb, ist übrigens auch ein BC oder BC-Mix... er macht sich ganz gut gegenüber dem Menschen, der ihn aufgenommen hat, geht aber nun den eigenen Hund an...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#8
Er ist haesslich! lachen Superhaarig und hat eine widerlich Modefarbe - blau. Ausserdem ist er keine Huendin und kein Welpe, das wird mein naechster Hund, kurzhaar, weiblich, jung, charakterlich eher zurueckhaltend.

Momentan ist er scheisse, ein Assi mit Huendinnen, sein Benehmen ist voellig inakzeptabel und 'Nein' existiert nicht in seiner Welt!
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#9
Kathi, Du bist manchmal so gnadenlos böse!

zwinkern Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#10
Es gibt noch andere Gruende, ich moechte mit der Linie und der Zuechterin nichts zutun haben, ich finde die Mutter und Grossmutter nicht als geeignet, da gibts eindeutig Probleme mit Aggression.


Anja Ergaenzung
Vom Aussehen her ist er einfach nicht mein Typ, charakterlich weiss ich nicht. Das hat er noch nicht recht gezeigt, er ist eine verzogene Goere, aber das sind ja nicht Wenige.
Kathi, Lu und Pai
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quasseln im März Gerti 11 4.682 28.03.2015, 22:16
Letzter Beitrag: Dieselross
  Plaudern im Februar Gerti 40 10.208 01.03.2014, 10:12
Letzter Beitrag: Dieselross
  Plaudern im Januar 2014 Anja 115 17.530 06.02.2014, 23:05
Letzter Beitrag: Omi
  Quasseln im März 2013 Omi 91 11.626 02.04.2013, 09:28
Letzter Beitrag: RaMan
  Quasseln im März Susann 121 14.795 26.03.2012, 19:02
Letzter Beitrag: Dieselross



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste