Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quasseln im November
#1
cool also doch nichts mit Wolf und soooo zunge raus

http://www.gmx.net/themen/wissen/bilderg...18306838/3
Antworten
#2
Oha, den würde ich aber nicht adoptieren wollen. Sowas von minderbeplüscht!

zwinkern Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#3
Anja, ich stimme Dir ausnahmsweise zu ...
... der ist wirklich etwas minderbeplüscht! lachen lachen
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#4
Ulrike, und das aus Deiner Feder! zwinkern

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#5
Traurig oder was?

[Bild: 16474736om.jpg]


Ich finde das richtig krass Kacke! Ihr duerft raten, was das ist. Ein Tipp es ist zur Sicherung und zum herzhaft Lachen auf Kosten wehrloser Anderer!
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#6
Maulkörbe?
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#7
lachen Kletterschuhe? lachen


...wobei ich denk, das Gertilie besser ins Schwarze getroffen hat. traurig
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#8
Ja Maulkoerbe. https://www.google.co.uk/search?q=duck+m...80&bih=687

Ich finde das richtig krass. Dem Tier wird, aus welchen Gruenden auch immer, die Freiheit genommen, aber durch diese Art von Maulkorb, wird sich direkt noch ueber das Tier lustig gemacht. Ich persoenlich finde diese Zungen-, Schnurbart-, Grinsebaelle schon irgendwie unlustig, weil auch da der Hund veralbert wird, nur da hat er dann wenigstens was davon.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#9
...es wirkt weniger "gefährlich" als ein Drahtmaulkorb... kopfkratz

Hm, Caspi krigt keinen. zwinkern
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#10
Im ersten Moment dachte ich wie Du, Kathi. Aber je länger man drüber nachdenkt, umso mehr andere Gedanken kann man bekommen.

Einen Ansatz möchte ich mal ausführen. Mach einem Hund einen tierschutzgerechten Maulkorb um, die sehen ALLE fies aus. Jeder Hund, der einen richtigen Maulkorb trägt, wird von Menschen angeglotzt und gemieden. Möchte nicht wissen, was Hunde dabei für Bilder und Emotionen auffangen.

Haben sie so ein Duckface-Ding auf, glotzen die Leute auch, aber sie lachen dabei. Sie werden keinen Bogen machen, sondern eher näher kommen. Es kommt etwas ganz anderes an Stimmung bei dem betroffenen Hund an.

Die Frage, die man sich nun stellen muss, ist auslachen schlimm für den Hund? Ist ihn zu meiden schlimm? Ist es vielleicht ein guter Ansatz, mit einem lustigen Accessoire die Dramatik etwas raus zu nehmen aus dem Hintergrund, weswegen der Hund einen tragen muss? Es etwas lockerer anzugehen?

Ich mag keine K9-Logosprüche, weil ich sie oft respektlos finde. Also den grundsätzlichen Gedankengang hinter Deinen Aussagen, Kathi, kann ich sehr gut nachvollziehen. Wollte nur mal eine mögliche andere Perspektive beleuchten.

Ansonsten... hier steht heute eine gesamte Seite über den Novemberblues in der Zeitung. Wie geht es Euch damit? Wenn ich raus schaue, wünschte ich, ich würde einer Gattung angehören, die hemmungslos paar Monate Winterschlaf machen darf.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quasseln im November Trailer 3 1.697 02.12.2014, 21:46
Letzter Beitrag: Dieselross
  Quasseln im November Omi 56 9.803 23.11.2012, 10:12
Letzter Beitrag: kamalii
  Quasseln im November Omi 165 24.123 01.12.2011, 23:33
Letzter Beitrag: Omi
  Quasseln im November DiSchu82 342 25.433 02.12.2010, 13:55
Letzter Beitrag: Dieselross
  Quasseln im November Jasmin 74 7.400 30.11.2009, 17:45
Letzter Beitrag: Paeuli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste