Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kontrollierte Jagd - ein schönes Video
#21
Anders trainiert halt. Der Hund hat nicht gelernt den druckpunkt zu halten, arbeitet wenig mit Auge mehr mit Bewegung. Da er den druckpunkt ständig überläuft, wird's hektisch. Koennte man aber sicher besser aussehen lassen!

Leo hält die Punkt und drückt genau dort genauso viel wie nötig und nimmt dann den Druck raus. Er bewegt mit Auge kann daher ruhiger und sparsamer laufen. Wirkt daher konzentrierter und sicher . Schick!
Ein Experte ist eine Person, die jeden möglichen Fehler in einem sehr begrenzten
Arbeitsfeld schon einmal gemacht hat.
Niels Bohr
Antworten
#22
Es sieht aber für mich Laien manchmal ganz schön heftig aus, wie er an die Schafe geht.

Menno, und da reg ich mich auf, wenn Trudel mal über Klaras Rücken oder Nacken fasst......Smilie_girl_243
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#23
(12.06.2013, 12:14)Fliege schrieb: du erwartest zu viel. reicht, wenn du es ihnen in einen napf wirfst und sie das aus der entfernung sehen.

Nun hab ich die Schafe für mich gewinnen können, doch gestern hatten wir einen derben Rückschlag.
Als ich sie grad streichelte, kam Susann mit Albert und Hunde, dabei haben sie sich so sehr erschrocken, dass ich heute wieder von vorn Anfänge.

Ich konnte heute nicht mal aus der Ferne zu sehen, wie sie an den Hafer gingen.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#24
Wieso willst du sie streicheln können?
Ein Experte ist eine Person, die jeden möglichen Fehler in einem sehr begrenzten
Arbeitsfeld schon einmal gemacht hat.
Niels Bohr
Antworten
#25
Ich wollte es nicht, aber es bot sich an.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#26
...vielleicht schmecken die Schafe besser, wenn sie hin und wieder Massiert werden. lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#27
Vielleicht werde ich aber auch zum Vegetarier, oder sogar zum Veganer.

Dann gibt es doch noch diejenigen, die nur gefallenes Obst essen, davon haben wir ja nun genug.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#28
...glaub die, die nur gefallenes Obst essen sind Frutarier. lachen

Hattest du dir nicht die Schafe angeschafft, das du gutes Fleisch hast? kopfkratz (Vegetarier oder Veganer essen keins)
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#29
Nein Norbert, ich esse immer nur das, was auf dem Tisch kommt.
Dafür sind die Schafe noch zu Scheu lachen

Außerdem sind die ja nur in Pension.
Wenn ich die alle auf esse, was soll ich dem Eigentümer dann sagen kopfkratz
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#30
(29.06.2013, 22:32)Thomas schrieb: Nein Norbert, ich esse immer nur das, was auf dem Tisch kommt.
...das ist eine sehr mutige Aussage! lachen

(29.06.2013, 22:32)Thomas schrieb: Dafür sind die Schafe noch zu Scheu lachen
...du hast doch Hunde, die dir die Schafe auf den Tisch treiben können. zwinkern

(29.06.2013, 22:32)Thomas schrieb: Außerdem sind die ja nur in Pension.
ah, ok, ich dacht das wären deine eigenen.

(29.06.2013, 22:32)Thomas schrieb: Wenn ich die alle auf esse, was soll ich dem Eigentümer dann sagen kopfkratz
...vielleicht die Geschichte von dem großen bösen Wolf? coffee
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste