Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unser potentielles, neues Hundegesetz
#11
Hallo Kathi

Dieses Gesetz ist natürlich nicht nachzuvollziehen, aber ich denke, in Deutschland ist das nicht viel anders.

Wenn jemand unbefugt auf mein Grundstück oder in mein Haus kommt, habe ich dafür zu sorgen, dass er durch meinen Hund nicht zu Schaden kommt.
Meine eigenen Ängste vor Eindringlingen spielen da offensichtlich keine Rolle.
Ich meine, mich zu erinnern, dass es mal ein ganz dolles Urteil gab.
Ein Vertreter kam ohne zu klingeln einfach durch das Gartentor und ein Hund bellte ihn an.
Soweit ich weiß, wurde ihm Schmerzensgeld zugesprochen, weil seine Psyche daran "Schaden genommen hat". Angeblich hat er Todesangst gehabt.
Tolle Wurst.

Wie das ist, wenn ich gar nicht daheim bin, weiß ich allerdings nicht.

In den USA dagegen darf ich jeden gleich abknallen.

Die Welt ist verrückt.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#12
gibts da vielleicht noch irgendwelche Möglichkeiten wie z.B. deutliche Warnhinweise wegen der Hunde oder "Betreten auf eigene Gefahr" ... ? kopfkratz

ist schon echt verrückt ... schimpfen
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#13
Hier darf man auch abknallen, vorausgesetzt man erwischt den boesen Buben von vorne ... weil von Hinten, da war er ja schon am wegrennen, da darf man dann gar nicht mehr schiessen. Und man muss einen Waffenschein haben.
Wirklich sehr krass!


Uli meiner Meinung nach, gibt man, mit dem Aufhaengen von Warnschildern, gleich zu das man Schuld hat und der Hund nicht ganz 'sauber' ist oder?
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#14
Zum Aufhängen von Schildern:

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass Tierhalteversicherungen nur zahlen, wenn man Besucher am Tor durch ein Schild vorwarnt.
Das gilt jetzt nicht für böse Buben, aber z.B. für Leute, die eben meinen, einfach so auf`s Grundstück laufen zu können.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste