Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mutt muffs
#1
Kennt ihr dir?
http://www.gehoerschutz-versand.de/Speci...tAod4CwAUA

Habe ich letztes Jahr ganz günstig aus Neugier gebraucht übernommen und bin ganz glücklich damit. Einer meiner Hund ist sehr hinhörig und trägt sie, wenn es sehr laut ist mit Freude.

Fliege
Ein Experte ist eine Person, die jeden möglichen Fehler in einem sehr begrenzten
Arbeitsfeld schon einmal gemacht hat.
Niels Bohr
Antworten
#2
Über diese Dinger bin ich vor einiger Zeit in einem andern HuForum (Border) gestolpert. Sie stehen auf meiner Wunschliste. Fliegen ohne Gehörschutz möchte ich Caspi nicht antun. lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#3
Sehr interessant!

@ Norbert
Auch die Brille musst Du auf Deiner Wunschliste mit aufnehmen. Smilie_girl_243
Antworten
#4
Nein, die Dinger kenne ich noch nicht. Aber ich kenne einen "Sichtschutz" für Hunde, die schnell optisch überreizt sind. Ähnlich den Dingern, die Pferde gegen Fliegen und Mücken tragen... Link... puh... muss ich mal suchen.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#5
(26.10.2012, 21:21)Omi schrieb: @ Norbert
Auch die Brille musst Du auf Deiner Wunschliste mit aufnehmen. Smilie_girl_243
Brille? Öm... der Flieger is nicht offen, daher wäre die nur als Blickfang, später mal. zwinkern
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#6
@Norbert: lachen
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#7
Mut Wuffs kannte ich bis jetzt auch nicht. Aber Danke für die Beschreibung. Es wäre echt eine Überlegung wert sie anzuschaffen. Dann könnte ich Joschis Ohren zur zeit der Silvesterknaller die anziehen.
Es Grüßen Nicole
mit

[Bild: 9932221ukt.jpg]
Antworten
#8
Wenn der Hund es mag freuen
Also meine wären glaube ich unentspannter mit dem Ohrenschutz, den sie ja nicht kennen, als wenn sie dann doch die Geräusche hören.
Curly z.B., die geht keinen Meter, wenn sie z.B. ein Mäntelchen etc. anziehen müsste. Sie friert dann ein, mag sie gar nicht.
Sie kann stundenlang apathisch stehen bleiben.
Sicherlich eine Gewöhnungssache aber eine Eingewöhnung müsste wohl stattfinden freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#9
Ich denke das in ganz kleinen Schritten ein Hund gut an diese Dinger gewöhnt werden kann. Also ich würde mit viel positiver Verstärkung arbeiten. Joschi würde die bestimmt auch nicht so gerne tragen ohne sich ndaran gewöhnt zu haben.
Es Grüßen Nicole
mit

[Bild: 9932221ukt.jpg]
Antworten
#10
Anja du meinst das Calming Cap?

Die Ohren meiner Hunde wurden in die Muffs nicht reinpassen lachen die muesste ich da irgendwie abknicken oder so
Kathi, Lu und Pai
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste