Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bau einer Bikeantenne...
#1
was braucht man für eine bikeantenne ?

ein paar teile und ein schweißgerät...

dieses model lässt sich von 56 cm - 59 cm in der länge einstellen...und an fahrräder am rahmen des lenkrohres befestigen. universell einsetzbar dank verschieden großer schellen die unterschiedliche rahmengrößen abdecken.
wenn die antenne nicht benötigt wird kann man sie ganz leicht abbauen wobei die befestigungsschelle am rahmen des rades verbleiben kann...
auch einsetzbar wenn der hund seitlich vom rad angeleint laufen soll.
wozu dient eine bikeantenne ? sie hält die leine bei nach vorne ziehenden hunden vom vorderrad fern. sie dient dazu die hände frei zu haben, selbst dann wenn der hund seitlich läuft da man dann die leine am rahmen des rades befestigen kann. die leine wird vorne durch den ring gezogen und dadurch aus dem gefahrenbereich heraus gehalten.

[Bild: bild040o.jpg]

[Bild: bild193c.jpg]

[Bild: 601493_390734177662519_1104184156_n.jpg]
Antworten
#2
Wer kein Schweißgerät hat, kann auch gut folgende Schellen verwenden:
http://www.kull-design.com/designerschmi...halter.jpg
Die gibt es in jedem Baumarkt!

Wer die Steckverbindungen einfacher und schneller gelöst/befestigt haben möchte, könnte gut eine Kupplung verwenden:
http://www.walther-praezision.de/pict/sonder_15-005.jpg
Auch diese, oder ähnliche sind im Baumarkt erhältlich!
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#3
ach ja ? und wie bekommt man vorne den ring an die stange ?
wie bekommt man das gewinde ans ende der stange um die verbindung zur feder herzustellen und dabei durch rein und rausdrehen des gewindes eine längenveränderung herzustellen ?

naja schöne schellen aber die rutschen über den rahmen da man sie nicht besonders festziehen kann, auch gibt es diese schellen nicht in so vielen verschiedenen durchmessern...auch sonderlich stabil sind sie nicht...
auch kann man damit an ganz speziellen fahrradrahmen nichts anfangen...
hier muss man an einigen rädern auch langschellen haben um einen rahmenumfang von ca. 30 cm abdecken zu können...


leider wird hier völlig offen gelassen wie bei seiner druckkupplung dort die feder dran befestigt werden soll ?
aber man kann schön durch solche cleanbreakkupplungen den preis einer solchen bikeantenne explodieren lassen Daumen hoch

das kommt weil er noch nie mit so einer bikeantenne umgegangen ist, weil er noch nie eine gebaut hat, weil er noch nie eine benutzt hat, weil er noch nie 2 oder mehr hunde am rad hatte die ihn gezogen haben, weil er nicht weiss worauf es dabei ankommt...


ja man kann über moskau auch nach paris fahren...

lachen
Antworten
#4
Hallo Happy,

kannst du mir bitte sagen, wo du die Feder gekauft hast bzw. was das für eine ist.

Druckfeder..?

Danke Therese
Antworten
#5
Hallo Therese,
ich bin zwar nicht happy, aber hier findest Du bestimmt das Richtige:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p5...&_from=R40
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#6
(18.11.2012, 16:52)Therese schrieb: Hallo Happy,

kannst du mir bitte sagen, wo du die Feder gekauft hast bzw. was das für eine ist.

Druckfeder..?

Danke Therese

ganz simpel, schau im netz unter sattelfedern, dort findest du massenweise anbieter zwinkern
Antworten
#7
Dankeschön...jetzt kanns los gehen....
Antworten
#8
na dann viel spaß beim nachbau lachen
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste