Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hot Spot
#1
Meine "kleiner großer Begleiter" hat Einen. mauer

Der arme Kerl hatte sich als "Schlichter" in eine Rauferei gedrängt (hatte auch super funktioniert), aber am rechten Ohr eine Verletzung davon getragen.

Diese war, ist wohl ursächlich für den Hot Spot.

Jetzt bekommt er regelmäßig Antibiotikum und wir hoffen auf schnelle Heilung.

Was habt Ihr für Erfahrungen machen dürfen, müssen und habt Ihr noch Tipps, Tricks für mich, damit er ganz schnell davon erlöst wird?





Nach so vielen Jahren ist es mein erster Hot Spot. Smilie_girl_243


Der arme Kerl ist selbst jetzt völlig souverän, kein kratzen (nee, da geht er zu Frauchen, oder Herrchen und möchte an dieser Stelle betütelt werden), kein jammern, eben fast nichts.
Antworten
#2
Hier noch ein Link: http://www.tierklinik-birkenfeld.de/de/kat.php?k=35
Antworten
#3
Gute Besserung.
Bisher waren wir immer verschont, keine Tipps somit.
Drücke die Daumen das es gut und schnell abheilt.

Gelesen habe ich in anderen Foren, das man Propolis und Honig anwenden soll bzw. das wohl helfen kann.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Was ist den ein Hot Spot in Bezug auf Hundekrankheiten/Verletzungen?
Es Grüßen Nicole
mit

[Bild: 9932221ukt.jpg]
Antworten
#5
hi,

Meggie hatte auch schon welche, aber zum Glück sehr selten.
Die wichtigste Maßnahme bei ihr ist, sofort den Lampenschirm aufsetzen damit sie nicht leckt, knabbert etc ...
Wenn ich rechtzeitig die Gefahr erkenne (in dem Plüsch sieht man leider nicht immer alles sofort...), dann reicht es die Haare drumrum etwas auszuschneiden - damit gut Luft drankommt - und ein antiseptisches Spray aufzusprühen. (bloß keine Salben, Cremes etc... draufkleistern, es muss Luft dran!)
Heilt dann schnell wieder ab.
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#6
@ Ulrike

Was mich etwas stutzig macht, ist wirklich die Tatsache, dass er gar nicht versucht sich am Ohr zu kratzen.

Ich habe eben mit angefeuchteten Wattepads das Fell etwas gereinigt und danach mit einem Antiseptikum die Wunde besprüht.

Die Stelle selber ist frei rasiert, aber es subt immer mal und dabei wird das umliegende Fell klebrig.

Freitag Abend habe ich eine ganz kleine Stelle festgestellt und Sonnabend Vormittag war es dreimal so groß.

Er hat dann beim Tierarzt gleich ein Antibiotikum gespritzt bekommen und ergänzend bekommt er jetzt immer noch Antibiotikum in Tablettenform verabreicht.

Aber so richtig sehe ich noch keine Besserung, außer es ist nicht mehr größer geworden.

Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig? Smilie_girl_243
Antworten
#7
nicht größer geworden ist doch auch schon mal was ... zwinkern

Sei froh dass er nicht kratzt, sonst hätte er sich vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag noch ein viel größeres Ding geschaffen!
Die Biester können regelrecht explodieren wenn der Hund viel leckt oder kratzt ...

Gute Besserung, wird schon wieder! 11144612890
Hauptsache viieel Luft kommt dran ...
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#8
(10.09.2012, 17:00)Omi schrieb: Aber so richtig sehe ich noch keine Besserung, außer es ist nicht mehr größer geworden.

Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig? Smilie_girl_243


Was habt ihr mir immer gepredigt??????

So ein AB muss doch auch erstmal da ankommen, wo es hin soll.

Und von Freitag bis heut ist zeitlich gesehen ein Witz.
Stillstand ist super!
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#9
Luft kommt gut ran, weil um dieses Ding er gut ausrasiert wurde.

Na gut, Stillstand ist wirklich schon gut, den wenn ich überlege, wie erschrocken ich Samstag war Smilie_girl_243 .



Danke für das zurecht rütteln Smilie_girl_054, Geduld ist eine Tugend und... naja...mit Augen rollen
Antworten
#10
Kurzes Feedback:

- seit Donnerstag ist es trocken

- seit gestern ist eine Minimierung gut sichtbar cool


Der Kleine ist auf dem Weg der Besserung Doggi4 und Frauchen auch Smilie_girl_243
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scalibor Halsband oder Spot ob? Schäfi2014 36 9.586 28.05.2014, 10:20
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste