Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wo schläft euer Hund in der Nacht?
#1
hallo,

Ich hab da heute wieder mit Leuten drüber geredet, wo die Hunde so pennne freuen

Kira ist ja ein verwöhntes Hundi, die schläft in meinem Bett, an mich gekuschelt, im Winter auch gern zugedeckt, naja Kontaktliegen freuen

Und eure Doggies?

fragende Grüße

Tany
Antworten
#2
Paula schläft mit im Bett oder auch mal unterm Bett, aber wenn dann geht sie von alleine, nie weil sie raus muss. Unter der Decke liegen mag sie allerdings nicht.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#3
Dusty schläft am liebsten unter der Decke direkt an meinen Bauch gekuschelt.

Und Joshy liegt meist oben über meinen Kopf auf dem Kopfkissen, bzw so zwischen Wand und Kissen lachen
Antworten
#4
auf ihrer Decke im Schlafzimmer. Im Bett würde sie aus mehreren Gründen stören. freuen
Antworten
#5
ein heya euch,

mein Großer liebt es unter dem Bett in seiner Höhle. Er muss allerdings soweit nach hinten krabbeln, das er direkt unter mir liegt. Das ist im Wichtig !! cool

Der kleine hat bis vor zwei Tagen im Bett dicht an meinen Kopf gekuschelt geschlafen. Seit zwei Tagen liegt er nun in einem Hundebett vor meinem Bett. Er schläft so viel besser und ungestörter durch. Seine Träume werden nicht unterbrochen und er findet besser Ruhe Morgens kommen dann ALLE mit ins Bett und es wird Familiengekuschelt. lachen

Grüße

Jacky

.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#6
na dann oute ich mich mal,
unser Hund schläft nicht im Schlafzimmer, wir mögen das nicht. lachen

Meggie schläft nachts immer irgendwo im Flur oder im Wohnzimmer auf ihrer Decke. Wo sie sich hinlegt hängt auch von den Temperaturen ab: Im Sommer häufig auf dem kühlen Fliesenboden im Flur, wenns kälter ist bevorzugt sie ihre Decke im wärmeren Wohnzimmer.

Allerdings ist bei uns die Schlafzimertür immer ein wenig offen, wenn was ist (Dünnpfiff oder so zwinkern ), kommt sie rein und stupst uns an. Das macht sie auch öfter, wenn wir am Wochenende besorgniserregend lange schlafen (so bis 7.00 Uhr ... zunge raus )
LG,
Ulrike.

[Bild: a010.gif] [Bild: a010.gif]
Antworten
#7
Paula schläft bei uns im Bett, immer ganz dicht an mich gekuschelt.
Sie haßt es wenn dann noch Licht an ist oder der Fernseher läuft, manchmal geht sie dann nochmal und kommt erst im Lauf der Nacht wieder.

Wenn es ihr nicht so gut geht, rutscht sie an meine Füße runter, dann weiß ich schon daß ich mal wieder mit einer nächtlichen Kotzattacke rechnen muß.

Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#8
Rowdy hat wo er klein war immer mit im bett geschlafen, jetzt liegt er vorm Bett auf seiner Decke und kommt früh zum kuscheln noch mal rein. Er ist wohl auf grund von Platzmangel irgendwann von selbst auf seine Decke gezogen!
Antworten
#9
Moin,

im Bett und im Körbchen.
Scotty liegt im Körbchen (aber nur weil er
nicht mehr aus dem Bett springen darf und auch nicht
alleine reinkann, zu hoch),
Monty liegt im Körbchen und kommt meistens in den
frühen Morgenstunden ins Bett und Luca schläft
fast die ganze Nacht im Bett wie ein Stein.

Meine dürfen es sich aussuchen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#10
Juri schläft im EG im Wohnzimmer, angeleint an seinem platz mit seiner Box. schimpfen

Wir schlafen oben, und wenn was is (Durchfall), dann bellt er wütend wütend

Nur wenn ich ihn nachts heimlich hochhole, kann er es genießen, mit mir im Bett zu kuscheln. Das ist selten.
Viele liebe Grüße von Anika mit Juri[Bild: 3000163.gif]

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken !!!


[Bild: 4174076.jpg] [Bild: 4174007.jpg] [Bild: 4262402.jpg] [Bild: 4174008.jpg] [Bild: 4174078.jpg] [Bild: 4174082.jpg]

"Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen."
Leonardo da Vinci


Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auf wen soll Euer Hund "hören"? Anja 8 4.416 31.05.2016, 10:02
Letzter Beitrag: Streuner



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste