Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Es ist entschieden, ein Hovawart-Welpe zieht ein!
#11
Das finde ich Klasse, also das Jojo mitmachen möchte freuen

Bleibt es bei dem Namen?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#12
Wenn ich mal meine Meinung zum Thema "Namen" sagen darf:

Erstens ist Coffie ein Name, bei dem man nicht das Geschleicht erkennen kann. Das täte mir nicht gefallen.

Zweitens wird aus diesem Wonneproppen mal ein gestandener Hovawartrüde von ca. 40 kg + und einer Schulterhöhe 70 +
Und der soll dann Coffie heißen????

Öhm.....

Gib mal Laut Anja, was du so denkst.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#13
Also ich finde Coffie ganz toll. freuen
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#14
Persönlich würde ich auch einen anderen Namen meinem Hovi geben.

z,B. weil seine Aufgabe eines Wächters entspricht, würde er bei mir den Namen Keeper (engl.- Wächter), oder Soren (kleiner charmanter Wächter aus einem Animationsfilm) bekommen.

Aber jeder soll und muss seine alleinige Entscheidung, Namensfindung treffen.
Antworten
#15
(27.08.2012, 21:22)Omi schrieb: Aber jeder soll und muss seine alleinige Entscheidung, Namensfindung treffen.

Aber Meinung sagen ist erlaubt, oder? Smilie_girl_243
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#16
Ich denke schon, denn ich habe ja auch meine Meinung zu dem Namen geäußert.

Hm, ich denke mal, Gerti, im schlimmsten Fall bekommen wir beide ein ganz spezielles Anja Bök. Lol27
Antworten
#17
Klar ist Meinungsagen erlaubt. Sogar erwünscht. Lustigerweise seid Ihr echt die einzigen, die das so sehen. Bisher haben 100% aller Befragten gesagt, dass sie den Namen total klasse finden und ihn behalten würden.

Für mich wäre sonst ein weiterer Detektivname in Frage gekommen, weil Hovis für mich sehr gute Spürnasen sind und über die nötige Intelligenz verfügen, große "Fälle" zu lösen zwinkern .

Was das Geschlecht angeht, so finde ich, dass man vor allem bei Hovis sehr deutlich den Unterschied zwischen Männlein und Weiblein sieht. Daher hab ich damit kein Problem. Für viele Menschen ist Hund eh immer "er". Das ist mir egal.

Ich hätte Captain auch gut gefunden.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#18
Wo sind denn die Bilder? lachen
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#19
Die heutigen sind nich sooo gut geworden. Schwarze Hunde zu fotografieren ist echt mistig, wenn die Lichtverhältnisse nicht optimal sind. Mal sehen, ob ich welche finde, die taugen.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#20
(27.08.2012, 20:27)Paeuli schrieb: Also ich finde Coffie ganz toll. freuen

Ich auch, weil er nämlich selten ist und sowieso in dieser Schreibweise.
Aber grundsätzlich finde ich es immer schwer, was die Namensfindung angeht. Möchte gar nicht daran denken, was gewesen wäre, wenn wir Kinder hätten... noch viel schwieriger freuen

Da es keine Miss Marple sein kann, wie wäre es mit WATSON freuen

Bei Luca hatte ich eine echte Namensliste gemacht, die war recht lang. Ursprünglich hieß er ja LUKAS. Zuletzt haben wir uns dann einfach für LUCA entschieden, da er irgendwie die ganze Zeit bis er einzog eben schon Lukas hieß und ich finde der Name passt auch gut zu ihm.

Bei Curly war es ganz einfach, aus Struwel wurde Curly Sue und bei MONTES dann Montgomery ala Monty

Unseren ersten Hund hatte meine Mama benannt. Sie sah ihn und sagte, für mich ist das ein SKIPPER lachen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welpe und Schulkind Schnupsie 3 2.769 02.04.2015, 08:06
Letzter Beitrag: Anja
  Was brauche ich für Foxl (als Welpe und später) katja29031970 3 2.762 31.03.2015, 22:28
Letzter Beitrag: Anja
  PJR Welpe zieht ein... Schäfi2014 12 4.326 13.06.2014, 20:13
Letzter Beitrag: Schäfi2014
  Welpe zieht ein (Report) jacky 108 14.751 18.12.2008, 10:52
Letzter Beitrag: jacky



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste