Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verblüffend
#1
Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge
die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid.
Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb,
wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Smtimt's? lachen

Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#2
Ja, das ist verblüffend. Ich liebe solche Themen, weil mich Sprache etc. eh fasziniert.

War mal auf einem Kommunikations-Workshop, da hielt uns der Referent einen Zettel hin, den wir laut vorlesen sollten. Darauf stand:

MORGENSTUND HAT HAT GOLD IM MUND.

Ich glaube nur EINE von 10 Personen, mit denen er das gemacht hat, hat das zweite "HAT" mitgelesen.

Denke, das geht in dieselbe Richtung. Unser Kopf fügt Bekanntes zusammen, wie er es kennt, und den Spruch kennt nun mal jeder mit nur einem HAT.

Bei dem Workshop sollte allerdings rüber gebracht werden, wie schnell wir von Fakten ausgehen, wenn wir ein paar Puzzle-Stücke meinen, zusammen passend machen zu können. Also dass wir praktisch oft voreilig urteilen, weil wir manches an Informationen von jemandem bekommen, was für uns ein Gesamtbild gibt, und dabei übersehen wir andere, uns unbekannte oder unerwartete Informationen. Wie in diesem Fall das zweite HAT.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#3
Jepp, ich konnte es gut lesen freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Danke, für diesen Beitrag.

Gefällt mir und war mir vorher nicht bewusst.

Den Satz von Anja, hätte ich wohl aber mit zwei HAT vorgelesen.

Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste