Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kalender - Umsetzung vom Trockenfleisch
#11
hab mich auch mal dran versucht, ich denke es ist geglückt lachen

hatte das schon lange mal vor zu versuchen, da ich aber jetzt nach dem training was für die hunde brauche und was es so im laden gibt nicht meinen wünschen nach verwendbarkeit oder preis entspricht also selbst was gemacht.

4 bleche waren es, der rest an fleisch wurde erst einmal eingefroren und wird demnächst wenn das zur neige geht in angriff genommen. mit deutlich weniger an temperatur und zeit hergestellt, nach eigenem ermessen.

[Bild: 378822_243762912359647_100001778211059_6...7972_n.jpg]

[Bild: 390117_243762962359642_100001778211059_6...8826_n.jpg]

[Bild: 402689_243763035692968_100001778211059_6...8297_n.jpg]

[Bild: 404709_243762819026323_100001778211059_6...6705_n.jpg]
Antworten
#12
...sieht gut aus! Deine Scheiben sind viel dünner, also auch schneller trocken. freuen

Schmeckt's deinen Wuffels?
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#13
und wie es denen schmeckt, sind ganz heiss drauf lachen , hab mir selber auch ein stück probeweise gegönnt *g*
Antworten
#14
Ich trockne hin und wieder Geflügelherzen.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#15
Ich mache auch oft Rinderherz oder Geflügelherzen.
So eine Fuhre Trockenfleisch kriege ich in diesem Ofen hier gar nicht hin, zumal es sehr lange dauert
(im Gegensatz zu den Herzen) und ich nur 1 echtes Backblech habe.
Aber sieht toll aus, Eure Ausbeute.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste