Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hundetrainerin gefährlicher Hunde versagt
#11
Alles unverständlich und super traurig.
Auch wenn der Ablauf anders gewesen sein sollte, wie in dem Bericht geschildert,
ist das Ganze einfach nur fürchterlich.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#12
Ja das ist es definitiv.

Das es bei solchen Vorfällen eigentlich wie fast immer zwei grundverschiedene Versionen gibt war klar.

Wobei ich nicht sicher bin, wieviel Glauben man in einen Bild Artikel setzen sollte ..

Mir tun Kind und Hunde einfach sehr sehr leid traurig
Antworten
#13
krass, das andere Extrem...

Zitat:die Waffen und Munition zum Töten gar nicht geeignet sind
Soweit ich weiß verwendet die Polizei die selben Fausfeuerfwaffen wie die Bundeswehr ( P8 ). Hab damit 2005 "Gold geschoßen" und bin mir ziemlich sicher, das die aussage sehr fragwürdig ist. Bis 25m kann man damit ziemlich genau treffen. (Durchmesser der Munition: 9mm) Ob man damit töten kann hängt meiner Meinung nach davon ab, wo man trifft.

Einfach nur traurig. traurig
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#14
Hier eine öffentliche Webseite, was wirklich geschah.

http://www.tonka-und-merlin.de/index.html
Antworten
#15
Na dann viel Spass bei den Überweisungen. coffee
Antworten
#16
Zumindest ist es eine andere Sichtweise!
Was wirklich geschah wird man kaum noch klären können.

Egal in welcher Richtung die Wahrheit geht, traurig ist es allemal.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#17
Unglaublich.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#18
Noch einmal melde ich mich hier, dass keine falschen Meinungen zu meinem Beitrag enstehen.

Selbstverständlich kann keiner genau von uns beurteilen, was dann wirklich damals passierte.

Einmal wird von den Medien "SO" berichtet und dann die Gegendarstellung "SO", aber...

Wenn dann gleichzeitig eine Kontonummer mit veröffentlicht wird, dann habe ich ganz arge Bauschmerzen an der Seriosität des Verfassers der Gegendarstellung.



Traurig ist das Geschehene alle mal, zum einen für die Tiere und zum anderen für die Tochter.
Antworten
#19
Leider finde ich auch die Gegendarstellung sehr reißerisch...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#20
Die habe ich hier völlig wertfrei und zu Infozwecken gepostet!

Ich finde es immer Schade, wenn ein Thema angerissen wird und dann im Sande verläuft ohne jegliche weitere Entwicklung zu beleuchten.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information Hund beißt, weil Laufleine versagt Thomas 5 2.036 24.09.2010, 13:27
Letzter Beitrag: Thomas
Information Thüringen plant Liste gefährlicher Hunderassen Thomas 1 1.369 23.06.2010, 13:43
Letzter Beitrag: Pebbles07



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste