Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein Ausflug mit der Welpengruppe, VORSICHT viele Bilder....
#11
Montgomery schrieb:Huhu,
als ich meine Westies bekam, wohnte ich in Dortmund
in der Innenstadt. Sie waren es gewohnt, mit mir einkaufen
zu gehen, shoppen zu gehen, in den Urlaub zu fahren,
nach Holland, nach Österreich, ins Hotel etc. pp.

Deshalb finde ich es gerade gut, jetzt auch Luca, der
es bisher nicht kannte, so schnell wie möglich an die normalen
Dinge im Alltag zu gewöhnen.
Wir wohnen halt sehr ländlich und haben wenig Zeit
für Ausflüge.
Aber, im Eiscafe war er auch schon mit mir.
Ich denke wir werden das jetzt am WE auch mal öfter machen,
auch wenn es nur eine kurze Stippvisite irgendwo hin ist,
damit er sich auch darann gewöhnt.

Ja so ist es richtig.Ich verbinde das auch mit kleinen Erledigungen in der City.Bin nicht so ein Shopping Typ und mag lieber das Landleben. Aber mit Buddy macht es Spaß, Dank seiner Apportierfreude "schleppt" er freudig meine Einkäufe.Die Menschen staunen immer, aber Buddy erwartet von mir eine Aufgabe...ohne wäre er ziemlich unleidlich... er will arbeiten...hat schon mal ein Stofftier als Ersatz zum Apportieren geklaut schaemen schimpfen schaemen Seither versuche ich kleine Besorgungen hundearbeitsgerecht zu verpacken und er ist der glücklichste Hund der City.

LG
Angelika
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste