Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wir laden herzlichst ein zum ...
#11
Mensch es ist doch Ostern und alle haben etwas mehr Freizeit.

Antworten
#12
naja aber 600 km mit dem zug, und so weiter, der aufwand ist dann doch bissel groß und freizeit als selbstständiger freuen

wieso fährst du da 400 km Susann von jabel nach jabel? *grübel*
Aus naturwissenschaftlicher Sicht ist der Mensch weder geplant noch gewollt. Seine Existenz hat nicht mehr, aber auch nicht weniger Sinn als die von Regenwürmern
(Prof. Kurt Kotrschal, Autor von: Im Egoismus vereint?).

Antworten
#13
Ich hätte ja gedacht, dass Butschi Dir das wert ist.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#14
ja streu nur salz in die offene wunde. der butschebär hat mich sicher schon vergessen
Aus naturwissenschaftlicher Sicht ist der Mensch weder geplant noch gewollt. Seine Existenz hat nicht mehr, aber auch nicht weniger Sinn als die von Regenwürmern
(Prof. Kurt Kotrschal, Autor von: Im Egoismus vereint?).

Antworten
#15
Ein Ridgeback kann einen Menschen nicht vergessen, das solltest Du wissen als "vielleicht" zukünftige Ridgeback-Halterin.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#16
(18.04.2011, 22:00)kira puppy schrieb: der butschebär hat mich sicher schon vergessen


Tja, da hilft nur die Gegenüberstellung.

Finde es doch herraus.

Antworten
#17
ja da hast du natürlich recht, würde es gern testen, aber wenn ich mal im norden war hattest du ja keine zeit, vielleicht klappt es ja bald mal und evt komm ich dann auch mit nem ridgie freuen die hündin wurde vor fast ner woche gedeckt, jetzt muss sie halt noch tragend sein, naja und mal schauen ob dann noch ein rüde für mich dabei ist.
Aus naturwissenschaftlicher Sicht ist der Mensch weder geplant noch gewollt. Seine Existenz hat nicht mehr, aber auch nicht weniger Sinn als die von Regenwürmern
(Prof. Kurt Kotrschal, Autor von: Im Egoismus vereint?).

Antworten
#18
achja und ich bin davon überzeugt auch Labis vergessen nicht, oder meinste das Püppchen hat dich vergessen freuen

Knuddel den Butschibubu von mir, und sag ihm er ist der tollste beste und schönste Ridgie, das Bild, von Kira, Diego, Hermine und dem Butschebär steht immernoch auf meinem Schreibtisch freuen
Aus naturwissenschaftlicher Sicht ist der Mensch weder geplant noch gewollt. Seine Existenz hat nicht mehr, aber auch nicht weniger Sinn als die von Regenwürmern
(Prof. Kurt Kotrschal, Autor von: Im Egoismus vereint?).

Antworten
#19
(18.04.2011, 21:34)kira puppy schrieb: naja aber 600 km mit dem zug, und so weiter, der aufwand ist dann doch bissel groß und freizeit als selbstständiger freuen

Das ist jetzt aber eine sehr schlechte Ausrede.

Jeder hier weiß, dass Du ständig irgendwo jemanden besuchen fährst in Deutschland. Also warum nicht auch mal nach Waren kommen?




Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#20
Ich kann weder mit noch ohne Licel kommen, weil sie Samstag abends von ihrem Papa wiederkommt und auch finanziell wäre es momentan nicht drin.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste