Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tierhypnose
#1
Moin,
da bin ich letztens drüber gestolpert:





was denkt ihr? Trainiertes Verhalten oder isses Echt? Bitte nach Möglichkeit mit Begründung.

Eigentlich arbeitet man ja in der klassischen Hypnose mit Worten, also einer sabbelt und der andere geht in Tance...
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#2
Hey Dieselross



In Kurzform:
Ein Bekannter von uns hatte einen Rottweiler der mehrfach operiert werden musste, wofür er auch teils sediert und/oder in Vollnarkose gelegt wurde.

Als für Folgeuntersuchungen kein sedieren, oder narkotisieren mehr notwendig waren, viel er regelmäßig in eine Art Selbsthypnose, sobald er auf dem Untersuchungstisch lag.

Daraus kann man für Mensch und Tier ableiten, wenn die Bereitschaft für Selbsthypnose vorhanden ist, bedarf es keines Hypnotiseurs, damit es funktioniert.

Ähnlich der selbst Heilung, wo es bei der richtigen Einstellung, keines Heilers bedarf.

Anmerkung:

Ich kenne zwar keine wissenschaftlichen Hinweise dafür, aber nach meiner Überlegung scheint hier ein Zusammenhang mit der Fähigkeit mancher Tiere, in Gefahrensituation sich totzustellen, naheliegend zu sein (Hypnose/Schockstarre).




Ein Theoretiker ist ein Mensch, der praktisch nur denkt (W. Mitsch).
lg hansgeorg
Antworten
#3
Moin Hans Georg,
danke für deine AW! freuen

Kennst du einen Weg, nen Hund schonend in diesen Zustand zu versetzen?

Fürn Tierheim wäre das Praktisch. lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#4
Ich habe diese Woche die Möglichkeit dazu gehabt, einen Versuch zu starten.

Mit Rapunzel versuche ich, so wie es in dem Video zu sehen ist, es zu konditionieren.

Der Versuch kommt daher, weil ich glaube, dass man das sehr gut konditionieren kann, ähnlich wie ein Entspannungssignal.

Ob es sich hierbei um Hypnose handelt, lässt sich wohl kaum feststellen, weil man kaum Möglichkeiten hat, in das Unterbewusstsein zu kommen.

Ich denke, dass die Körperhaltung dabei eine entscheidende Rolle spielt, was auch zeigt, dass es kaum Hypnose sein kann.
Andernfalls, würde es auch möglich sein, den Hund aus jeder Position in den gezeigten Zustand zu bekommen.

Ich werde dazu ein paar Videos machen, die ich online stelle, wenn es funktioniert.

Ich bin diesmal selbst gespannt.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#5
(17.03.2011, 00:48)Thomas schrieb: Ich bin diesmal selbst gespannt.
lachen ich auch lachen

Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#6
Das ging schneller als ich dachte, ich werde Samstag oder Sonntag schon das Video machen.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#7
@Thomas: wie weit ist das Video? lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#8
Sorry, aber mein Kamera-Team kommt erst Samstag wieder traurig

Die anderen Wochenenden haben immer nicht gereicht und wenn Zeit war, muss ich ehrlicher Weise auch gestehen, dass ich es vergessen habe.

Wenn Montag noch nichts drin ist, bitte nochmal erinnern freuen
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#9
kein prob., es rennt ja nicht weck. lachen

...die Erinnerung am Mo kommt, wenn ichs nicht vergess'.
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
#10
Wenn es Norbert vergisst, dann übernehme ich das.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste