Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seminar "Wann Aggressionen gesund sind" von Dr. Udo Gansloßer
#11
@Sandra, aber der kommt sicher nochmal nach DD. Wenn nicht dieses Jahr, dann sicher nächstes.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#12
(11.02.2011, 17:15)Pebbles07 schrieb: Wo kann man das denn buchen? Das würde mich interessieren, weil ich die Berichte von ihm z.B. über die Kastration sehr sehr gut fand.

(11.02.2011, 17:42)Pebbles07 schrieb: Ahh das ist die Happy Dog Tour. Die werd ich mir dann in München anschauen

Hallo Verena,

wenn sich jemand bei mir durch Fachwissen interessant gemacht hat, dann würde ich bei einem Seminar etwas lernen wollen und nicht zu einer Veranstaltung gehen, wo es um Unterhaltung geht.

Würdest Du Dir nun etwas von ihm ansehen, weil Du unterthalten werden willst, oder warum gehst Du dorthin?



Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#13
Fachwissen und Unterhaltung, sofern nicht auf flachem Niveau, kann man durchaus kombinieren und alles was man in positiver Erinnerung hat und vielleicht mit etwas Humorvollem verbindet, immer unter dem Aspekt eines gewissen Anspruchs, merkt man sich viel besser.
Ich bewundere alle, die beides verbinden können.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#14
Die Happy Dog Tour soll aber schon sehr komisch sein.
Also schon sehr kommerziell.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#15
Was ist das heutzutage nicht. Letztendlich steht doch alles unter dem Namen der Wirtschaftlichkeit.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#16
(11.02.2011, 12:10)Nina schrieb: Gansloßer ist kein Hundetrainer, sondern Professor der Zoologie, der sich in den letzten Jahren mehr und mehr den Hunden verschrieben hat.

Nicht ganz, denn er trägt "nur" einen Doktor-Titel. Das PD steht für Privat Dozent.


(12.02.2011, 08:42)Paeuli schrieb: Fachwissen und Unterhaltung, sofern nicht auf flachem Niveau, kann man durchaus kombinieren und alles was man in positiver Erinnerung hat und vielleicht mit etwas Humorvollem verbindet, immer unter dem Aspekt eines gewissen Anspruchs, merkt man sich viel besser.
Ich bewundere alle, die beides verbinden können.

Dr. Udo Gansloßer ist alles aber kein Komiker und das kommt auch in keiner seiner Seminare in Versuch.
Wenn man über ihn lachen, oder eher schmunzeln kann, dann ist es seine Gelassenheit. So erinnere ich mich an einem Seminar vor Jahren, wo er sich beim Trinken eines Kaffees bekleckerte und er mit seinen Kaffeeflecken auf seinem hellem Hemd kein Problem darin sah, sich vor Menschen zu stellen um zu Referieren.

Ich zweifel stark an, dass er sich auf die Komikerschiene herablassen würde, denn dafür sind seine Themen meist viel zu ernst.
Wer sich Unterhaltung wünscht, sollte da lieber auf andere Dozenten ausweichen, wer jedoch ein fundiertes und umfangreiches Wissen um die vorgegebene Thematik wünscht, sollte sich gut konzentrieren können, weil es weit aus mehr als informativ ist.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#17
Um mit jemandem lachen zu können, muss der andere kein Komiker sein, bzw. es muss nicht in die Richtung gehen.
Schwierig zu beschreiben.
Mit dir kann man doch auch lachen und du bist kein Komiker. zwinkern
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#18
@Thomas, wenn er auf der Happy Dog Tour ist, dann ist er aber soweit ich gehört habe eher komisch, weil die ganze Tour schon so ausgelegt ist. Er ist dort ja nicht alleine.
Vielleicht machen die Anderen die Show aber er gehört mit dazu.

Aber es gibt ja auch den eher trockenen Humor freuen

Wie auch immer, wenn jemand von Euch die Tour anschaut, Bitte mal berichten.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#19
(12.02.2011, 11:20)Thomas schrieb:
(11.02.2011, 12:10)Nina schrieb: Gansloßer ist kein Hundetrainer, sondern Professor der Zoologie, der sich in den letzten Jahren mehr und mehr den Hunden verschrieben hat.

Nicht ganz, denn er trägt "nur" einen Doktor-Titel. Das PD steht für Privat Dozent.

Sorry, mein Fehler. (Was PD heisst, weiss ich aber schon. zwinkern )

LG
Nina
Antworten
#20
Smilie_girl_054
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste