Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quasseln im Januar
#21
Was habt ihr Beide heute gemacht?
Also Licel und Du, mit Kind kann man ja nicht so rummgammeln wie wir es dann
können.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#22
Ich bis mittags geschlafen. Licel war, bis auf "La Boum", was wir zusammen gesehen haben, in ihrem Zimmer.
Sie telt immer, schreibt Tagebuch, hat schlechte Laune und ist der Meinung, ich nerve, wenn ich sie nur angucke. *lol*
Nun guckt sie hier Film auf Sat 1.

Insgesamt machen wir recht viel, von Kino bis Schwimmbad, Indoorspieli und Ausstellungen, aber immer Entertainment geht auch nicht.
Morgen Abend bringe ich sie zu ihrer Freundin. Dort bleibt sie bis Mittwoch.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#23
(01.01.2011, 19:27)Paeuli schrieb: Wo hattet ihr den Bären währenddessen?

Der Bär wohnte an diesem Wochenende für 3 Tage bei unseren besten Freunden und ihrer Retrieverhündin hier eine Straße weiter. Nur nach Duisburg dürften wir ohne Bären nicht kommen, unser Patenkind ist totaler Bärenfan. Interessanterweise gehört sie auch den Kindern, die er respektiert.

Das war eines ihrer wichtigsten Fotos der Kommunion zwinkern

[Bild: bpqpp0ovhevk36nri.jpg]


Er war auch ein sehr wichtiger Gast für sie

[Bild: bpqpr1dpxx59awo9a.jpg]


[Bild: bpqpscwcvso2srdfy.jpg]


Ich finde, da sieht man was...

[Bild: bpqpt9cqjp7p3k2j2.jpg]


[Bild: bpqpwkm8uaxnzeuha.jpg]


Ihr hat er sein Spielzeug auch aus gegeben. Das tut er zuweilen bei erwachsenen Personen nicht... also sie hat schon was, die Kleene, die inzwischen mitten in der Pubertät steckt.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#24
Das sind schöne Fotos. Kann sie denn mittlerweile nicht in den Ferien mit dem Zug alleine kommen?
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#25
Doch, das könnte sie sicher. Es ist nur so, dass wir uns alle gerne wieder sehen wollen. Also ihre Mutter, ihre Schwester und sie selbst. Sie waren noch nie alle zusammen hier. Das ist echt traurig, da wir im Juli schon 10 Jahre hier sind.

Das Patenkind ist als Kind wohl sehr anstrengend gewesen. Ich glaube, ihre Mutter wollte sie uns kinderlosen Menschen nicht außerhalb ihrer gewohnten Umgebung zumuten...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#26
all die Tage gab unser Weihnachtsbaum optische Wärme, nun soll er uns heute physisch wärmen und anschließend für die Blumen eine Lebenshilfe sein.
Vielen Dank lieber Weihnachtsbaum, dass Du uns so vielseitig Freude machst.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#27
Meiner bleibt noch stehen. freuen

@Anja:
Wobei Kinder woanders und ohne Eltern meist völlig anders sind. Habe auch so eine Kandidatin hier.
Was ich oft feststelle, dass "schwierige" Kinder vielmals einen guten Draht zu Tieren haben.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#28
Fremde auch gute Freunde sind ja nicht die Mutter, das ist etwas anderes.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#29
Oh, ich bin mir sehr sicher, dass ich mit Leona in jedem Stadium wunderbar zurecht gekommen wäre, da ich mit Kindern genau so kommuniziere wie mit Hunden und sehr gut einschätzbar bin. Habe klare Regeln und Grenzen, die ich erklären und durchsetzen kann. Ist wie mit Hunden. Viele tanzen ihren Besitzern auf der Nase herum, bei mir kommen sie gar nicht auf die Idee, bestimmte Dinge zu tun, oder sie probieren es einmal und nie wieder.

Ich arbeite auch sehr gerne mit Kindern, also Hundetechnisch. Nicht mit allen, aber mit den meisten.

Genau davor hatte die Mutter wohl immer etwas Angst, dass ich mit ihrer Tochter zu streng sein könnte und es dann zu Konflikten mit ihrer Erziehung kommen würde. Irgendwann war sie mal zur Erziehungsberatung, da sagte man ihr dann exakt das, was ich immer sah... Konsequenz, Klarheit, ... ist immer schwierig, wenn man alleinerziehend ist und immer ein Wenig ein schlechtes Gewissen hat. Auch hier wie bei Hunden...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#30
Denke das ist hier ähnlich, wobei das mit Paula viel besser klappt als mit Licel.

[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quasseln im Januar jacky 0 1.476 16.01.2017, 12:02
Letzter Beitrag: jacky
  Quasseln im Januar Trailer 19 6.468 21.01.2015, 00:54
Letzter Beitrag: Anja
  Plaudern im Januar 2014 Anja 115 17.555 06.02.2014, 23:05
Letzter Beitrag: Omi
  Quasseln im Januar 2013 Omi 117 18.104 04.02.2013, 22:27
Letzter Beitrag: Anja
  Quasseln im Januar Paeuli 194 20.020 31.01.2012, 21:33
Letzter Beitrag: Anja



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste