Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hunde mit Menschennamen
#41
Jarra ist ein Kelpiename Manu. Dann musst du dir einen netten Working Kelpie besorgen lachen lachen lachen

Susann wenns aber noch einen Bert gibt, dann schon.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#42
@Susann: Wie bist Du auf Rapunzel gekommen?
Der Name ist ja auch super ungewöhlich oder sagen wir mal als Hundename eher unbekannt.
Gibt sicher nicht viele Hunde (wenn überhaupt) die so heißen.

Das ist ja auch ein Märchenname und halt der Feldsalat.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#43
(16.11.2010, 12:29)kamalii schrieb: Susann wenns aber noch einen Bert gibt, dann schon.

Dann ja.


(16.11.2010, 12:43)Jasmin schrieb: @Susann: Wie bist Du auf Rapunzel gekommen?

Wir hatten lange überlegt und immer wieder Namen aufgeschrieben, die uns gefielen und dann dem anderen gezeigt.
Irgendwann hatte Thomas mal eine Liste gefertigt, wo unter anderem Rapunzel drauf stand. Ich habe den Namen gelesen und die Entscheidung stand fest.

Bei Rapunzel denke ich aber nicht an einen Feldsalat.

Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#44
Ich auch nicht, aber schon an die Rapunzel aus dem Märchen freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#45
Was stand noch zur Auswahl?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#46
Mir fallen die anderen Namne nicht mehr ein. Smilie_girl_243
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#47
(16.11.2010, 13:24)Jasmin schrieb: Ich auch nicht, aber schon an die Rapunzel aus dem Märchen freuen

Ich auch. Sofort. Weil sie ihre langen Ohren hinablassen kann, um den Prinzen auf den Turm steigen zu lassen zwinkern .

Also wenn mit Rapunzel tatsächlich gezüchtet werden sollte, dann bitte diese Szenerie nicht vergessen, um die beiden zusammen zu führen... *Kopfkino*

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#48
Ich hatte für Luca auch eine ellenlange Namensliste.
Fest stand, ich muss ihn sehen damit er seinen Namen bekommt.
Da er vorher LUKAS hies und wir schon minimum 2 Wochen ständig von ihm redeten haben wir ihn letztendlich auf LUCA umgetauft weil mir LUCA sehr passend erschien, passender als die anderen vielen Namen auf der Liste.
Sein Spitzname ist Schnupsi oder auch LUKY aber nicht englisch sondern deutsch ausgesprochen.

Bei Curly wußte ich sofort aus Struwel wird Curly und bei Monty war es auch schnell klar ohne Liste.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#49
(16.11.2010, 12:29)kamalii schrieb: Jarra ist ein Kelpiename Manu. Dann musst du dir einen netten Working Kelpie besorgen lachen lachen lachen

Susann wenns aber noch einen Bert gibt, dann schon.


Warum ist das ein kelpiename? Was bedeutet er? Ich und so ein Hund, den kannst dann ja gleich an die Wand stellen.
Basset is wohl immernoch die passendeste Rasse bei mir Img.php1


Is Berti ein Insider?
Antworten
#50
(16.11.2010, 10:58)Susann schrieb: Nur weil jemand z.B. Ernie heißt, muss doch nicht gleich die Sesamstraße gemeint sein.

@Manu
Ernie und Bert = Sesamstraße


Finde ich gut und hätte ich nochmal 2 Hunde der selben Rasse, was mit Sicherheit
nicht vokommen wird, ja, könnte in Frage kommen freuen zu Skipper und Scotty hätte es gepaßt, besser aber Stan und Olli.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste