Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bär mag keine ausgelatschten Pfade mehr gehen!
#11
(09.11.2010, 14:03)Trudel schrieb: Spielwiese und Kneipen im See

Ihr habt Kneipen IM See, und auch eine Spielwiese? Lol27

Sorry, musste grad nur so lachen, weil man es so falsch verstehen kann.

Ich glaube, wenn es Rituale sind, dann ist es was völlig anderes. Bär hat mit meinem Mann auch so ein Morgenritual. DAS wird nie diskutiert, obwohl es stinkelangweilig ist.

Sherlock ist übrigens, wenn er erst mal beschlossen hat, dort jetzt nicht gehen zu wollen, auch nicht zu motivieren über Spiel oder andere Sachen. Wenn er nicht WILL, dann WILL er nicht. Geht dann zwar über Zwang (anleinen), aber mit dem entsprechenden Gesicht. Wer hat DA schon Bock drauf, auf so ner beleidigten Hovifresse rum zu gucken zwinkern .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#12
Ja aber, hat er denn da nichts zu tun? Einfach mal umschnüffeln und was neues entdecken? Gibt aj auf jeder Strecke immer wieder Sachen die sich ändern.
Antworten
#13
Hallo Anja

Nun ja, wenn der Bär auch schon über 9 Jahre alt ist, kommt ihr jetzt in eine Phase, über die ich ganze Romane schreiben könnte.....

Die Dickköpfigkeit eines Hovawartes, gepaart mit Altersstarrsinn, ist ein Cocktail, für den man ein ganz besonderes Nervenkostüm braucht. Ich wünsche weiterhin viel Vergnügen. Lol27
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#14
Von Altersstarrsinn kann ich auch berichten, allerdings von den Westies.
Skipper hat sich als er sehr alt war zurückentwickelt und Blödsinn gemacht wie ein
Welpe. Er war leicht dement und auf jeden Fall starrsinnig wie meine Omi freuen

Aber trotzdem halt liebenswert, unser Hund halt.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#15
Gerti, jetzt machst Du mir aber Angst. Ich HABE keine Nerven. Nie gehabt!

Demnächst steht hier also ne Anzeige "altersstarrsinniger Hovawart-Rüde umständehalber günstigst abzugeben" zwinkern .

Nein, ich denke, gewisse Rechte räume ich ihm ein, manches mag er nicht, dann muss er das auch nicht. Wenn mir etwas wirklich wichtig ist, dann findet sich immer eine Lösung. Wie mit dem Fahrradanhänger etc.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#16
Manches müssen meine auch, obwohl sie es nicht mögen. Aber meist kann man es ihnen gut verkaufen freuen Bin ja mal gespannt wie die mal sind wenn sie alt werden freuen
Antworten
#17
Die Hunde werden ja nicht von einem Tag auf den anderen alt sondern das geht schleichend,
so fällt es auch nicht wirklich so auf.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#18
Heute hätte ich ihn mal wieder meistbietend verkaufen können zwinkern . Haben in einer Junghundegruppe im Kreis gearbeitet und sind immer einen Hund weiter gerückt. Es hat also jeder Mensch mal jeden anderen Hund eine Runde geführt. Das war witzig. Alle wollten sie den Bären behalten.

Aber neneeeee... so altersstarrsinnig kann er gar nicht werden, dass ich ihn auch nur für einen Tag freiwillig hergeben würde.

[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#19
Sach ich doch freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#20
Aber er ist noch nicht so alt, wie alt werden Hovis denn im Schnitt?

Für Altersstarrsinn ist er glaube ich noch zu jung.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste