Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welpenkäufer
#41
Ich hoffe, es funktioniert so.

http://www.mohnwiese-team.de/Mohnwiese%20Wuerfe%20Videos/L-Wurf7WoC3.wmv

http://www.mohnwiese-team.de/Mohnwiese%2...f7WoC4.wmv


Nein, die links gehen nicht.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#42
Wenn man sie kopiert und oben einfügt, klappt es.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#43
Danke Trudel, nun konnte ich es sehen freuen
Habe sowas auch noch nicht gesehen.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#44
Meine PM ist wohl nicht raus? Würde auch erst hinterfragen, was sie machen möchte! Kenne es von Einigen:gut fressen=gut suchen;leichte Beutespiele=superTrieb usw.scheinbar gibt es viele,die können aus solchen Tests die Zukunft des Welpen lesen!Wenns dem Alter entspricht ja oder denTest selbst machen,ist ja dein Baby! Zum Transport sehe ich kein Problem.
Antworten
#45
(24.10.2010, 21:35)Thomas schrieb: Habe sowas auch noch nicht gesehen.

Doch. Ich sah mal einen Bericht über "Züchter", die Hunde zogen, die für Kämpfe eingesetzt werden sollten. Das kam diesem hier sehr nahe.

Mir fehlt komplett das Verständnis.

Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#46
Ich bin so extra BLOND, ich seh da nichts! Bin oben von einfachen Sachen ausgegangen!
Antworten
#47
@Thomas :
Jetzt züchtest du nicht mehr, oder? Hast du wieder vor zu züchten oder kannst du einen guten Züchter empfehlen? Hatte schon öfters Anfragen, ob ich einen guten Züchter empfehlen kann.
Aktuell zwar nicht, aber für die Zukunft wäre es interessant zu wissen.



Gruß Mollyerbse
Antworten
#48
(24.10.2010, 20:39)Jasmin schrieb: Noch einer
http://www.koseilatas.de/hunde/welpentest_a.html

@ Jasmin, vielen Dank für den Link,freuen werden Ihn später in Ruhe lesen!!

Und an Alle für Eure Antworten, habe mich immer noch nicht entschieden.


LG Uschi
coffee Liebe Grüße Uschi
Antworten
#49
(24.10.2010, 23:53)mollyerbse schrieb: Jetzt züchtest du nicht mehr, oder? Hast du wieder vor zu züchten oder kannst du einen guten Züchter empfehlen? Hatte schon öfters Anfragen, ob ich einen guten Züchter empfehlen kann.
Aktuell zwar nicht, aber für die Zukunft wäre es interessant zu wissen.

Naja ich selbst war nicht der Züchter sondern eher meine Eltern. Hab das Ganze von Baby an mitgemacht.
Als mein Vater aber verstarb, haben wir nicht mehr gezüchtet. Wobei ich selbst ab 2001 nicht mehr dabei war.
Dafür habe ich viele Ridgeback Würfe in der Nähe von Hamburg mitgemacht und diesen Züchter kann ich auch mit gutem Gewissen empfehlen.

Dort wird alles anders gemacht, eine sehr gute Selektion, optimale Betreuung, sehr gute Tierärztliche Versorgung, optimale Welpenprägung und und und.

Wenn ich mir einen Ridgback holen würde, dann nur aus dieser Zucht oder wieder aus Afrika direkt.

Selbst Züchten kommt sicher wieder in Frage, jedoch erst, wenn mein Rüde nicht mehr ist und eine entsprechende Hündin dafür geeignet ist.
Davor wird jedoch wohl eine kleine Cockerzucht kommen.

Wir sind da nicht so zwanghaft auf Zucht aus, nehmen es, wie es kommt.

Achso, den Link noch: http://www.zuritamu.de/
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#50
Was für riesen Würfe...

Ich wäre völlig ungeeignet zum Züchten, ich würde jeden Hund sein Leben lang begleiten wollen und hätte wohl schnell die Bude voll.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste