Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welpenkäufer
#21
PS: Die Welpen habe leider durch den Flug im Frachtraum oft eine Erkältung.
Ist wohl sehr zugig da, auch nicht der Hit.
Zumindest auf normalen Flügen innerhalb der EU und mit normalen Maschinen wo
die Hunde als Gepäck transportiert werden, also keine keinen Frachtgesellschaften für Tiere.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#22
(24.10.2010, 10:19)Jasmin schrieb: Guten Morgen,

da müsste Thomas was zu sagen können.

Es hört sich erstmal komisch an aber vielleicht ist das nicht ganz unüblich,
wenn man bestimmte Dinge an Welpen testen möchte.

Frühstück kriegt er ja noch, wann wäre denn normalerweise die nächste Mahlzeit fällig?

Hast Du mal gegoogelt?

coffee Liebe Grüße Uschi
Antworten
#23
Die Welpen werden alle 4 Std. gefüttert das erste mal morgens um 6.30 Uhr.

Ich habe die Frage leider nicht verstanden: Hast Du mal gegoogelt?

Lg Uschi
coffee Liebe Grüße Uschi
Antworten
#24
Vielen Dank
an Euch für Eure Meinungen zu meiner Fragefreuen
Ich muß das nun erst eimal alles "sacken" lassen und darüber einige Nächte schlafen.

Auch hier in meiner näheren Umgebung gibt es unterschiedliche Meinungen dazu.

Werde Euch aber mitteilen wie ich mich entschieden habe.
coffee Liebe Grüße Uschi
Antworten
#25
Gegoogelt nach den diversen Welpentests die so gemacht werden.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#26
Warum man den Futtertrieb und Spieltrieb nur machen kann, wenn der Welpe nichts zu Fressen bekommt erschließt sich mir nicht, da besonders Welpen stärker auf Futter reagieren als Junghunde oder Erwachsene.

Als wir vor 20 Jahren angefangen haben Ridgebacks zu züchten, gab es nur sehr wenige Ridgebacks in Deutschland.Die Folge war, nur wenige Verpaarungsmöglichkeiten, was es schwierig machte, tatsächlich auch "passende" Hunde zu finden.

So haben wir einige Hunde aus Südafrika geholt, um frisches Blut in die Linie zu bekommen.

Die Welpen wurden immer mit 9 Wochen verschickt und die Flugdauer betrug von Johannisburg bis Amsterdam meist zwischen 5 und 6h.
Mit Verladezeit und die abschließende Papierabwicklung waren die Welpen meist bis zu 10h Stunden in einer Box. Die Boxen wurden in Südafrika aus Holz gefertigt und es waren niemals mehr als 2 Welpen in der Box. Meist waren unsere Hunde alleine.

Sie haben vorm Flug weder Futter noch Wasser bekommen, was auch gut war, da sie dadurch nicht in die Box gemacht haben.

Wenn wir die Boxen bekommen haben, kamen die Welpen immer total normal aus der Box.

So sehe ich für mich den Transport von ausschließlich Welpen als völlig bedenkenlos und würde auch selbst über einen 10 stündigen Flug meine Welpen abgeben, auch wenn es keine Betreuung beim Flug gäbe.

Was Uschis Käuferselektion betrifft kann man kaum etwas raten, weil einen die Käufer, die den besten Eindruck machen, enttäuschen können und die Käufer, denen man starke Skepsis gegenüber brachte, sich als beste Entscheidung bewahrheiten können.

Ähnlich wie ich es schonmal bei Tierheimhunden erwähnt habe, sollte man Welpenkäufer nicht nach dem selektieren, was sie haben und bieten können, sondern nach dem, wie sehr sich die Menschen auf den Hund einstellen können.

So sehe ich es beispielsweise sehr kritisch, wenn ein Leistungshund in einen Zwinger soll, denn dort würde er vermutlich verkümmern, wenn er aus unterschiedlichen Gründen, sich nicht für den Leistungssport eignet.

Familienhunde im Haus, die in Leistung gehen, hätten da wohl eher Chancen, bei einer Untauglichkeit, die nötige Bewegung und Aufmerksamkeit zu bekommen.
Natürlich bestimmt auch hier, Ausnahme die Regel.

Je mehr jemand testet desto mehr muss man auch hinterfragen, denn es testet niemand, wenn er sein Leben mit einem Glücksspiel leben möchte.

Wenn ich Welpen teste, die in den Dienst kommen, muss ich auch viele Fragen über mich ergehen lassen, was bspw. mit dem Hund passiert, wenn es sich später zeigt, dass der Hund nicht mehr die Eignung hat.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#27
Hallo Thomas, auch Dir vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!

Ich habe bisher einen Züchter gefunden, wo es Videos von Welpen gibt auf denen gezeigt wird wie sie überprüft werden.

http://www.mohnwiese.de

coffee Liebe Grüße Uschi
Antworten
#28
Sorry, wenn ich so etwas sehe, sträuben sich mir die Nackenhaare.

Da habe ich kein Verständnis.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#29
auf welchem Video ist da was zu sehen?

Das sind ja sooo viele traurig
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#30
Hier ist mal was beschrieben

http://www.flatcoated-retriever.net/welpentest.htm
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste