Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weitere Ausbildung machen?
#11
Die Osteopathen, die ich hier in England kennen gelernt habe, sind irgendwie hinten herum erfolgreich geworden. Ich weiss nicht wie ich das anders nennen soll.
zB Dave Munnings ist noch sehr jung und hat erst ein Studium zum Humanosteopathen gemacht, dann eine Erweiterung fuer Tiere. Unabhaengig davon macht er schon ewig Agility und sehr erfolgreich. Dadurch hat er sich seinen Namen gemacht und nun moechten Menschen ihre Tiere bei ihm behandeln lassen.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#12
Hallo.

Ja genau wie Kathi das beschreibt ist es bei vielen hier auch so. Entweder arbeiten sie als Tierarzthelferinen in einer Praxis oder haben eine Ausbildung als Humanphysiotherpeut und haben dies für Tiere nun zusätzlich gemacht. So ist es für diese Leute einfachher sich einen Namen zu machen und bekannt zu werden,zumal viele wesentlich älter sind wie ich.

Habe nun 20 Firmenadressen die für das Jahr 2011 einen Ausbildungsplatz anbieten. Viele große Krankenkassen bieten im Bereich Kauffrau im Gesundheitswesen oder Sozialversicherungskauffrau einen platz an. Das wäre natürlich vorranging mein Fav. zu einer normalen Bürokauffrau Ausbildung.

Morgen werde ich mich nach meinem morgentlichen lernmarathon mal ans Bewerbungen schreiben machen. Sodass sie allesamt anfang nächster Woche rausgehen können. Neue Bewerbungsfotos sollte ich auch noch machen zwinkern
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#13
Gibts was Neues Julia?
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#14
*schieb*

@Julia: Was ist daraus geworden?
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#15
Hi,

nun von den ganzen Bewerbungen kam es zu 2 Vorstellungsgesprächen und der Rest der unendlichen vielen Bewerbungen waren absagen traurig Teilweise sind auch noch Bewerbungen offen,ich habe keine Unterlagen zurück bekommen, geschweigeden ein Papier mit einer Absage. Das finde ich echt blöde,ich mein auch mein Geld wächst nicht im Hof, Bewerbungsmappen,das ewigen Kopieren und der Versand sind echt teuer. Da wäre es wenigstens schön die Mappen zurück zu bekommen.

Ich Bewerbe mich noch bis heute hin,es gibt noch einige Frimen die suchen noch recht kurzfristig zum 1.09. jemanden fürs Büro. Also blätter ich fleißig in der Zeitung und schicke fix meine Bewerbung hin.

Habe auch die Chance in Angriff genommen, in einem Altenheim hier in der nähe, als Hauswirtschaftskraft anzufangen, also erstmal keine Ausbilung. Aber es gäbe ersteinmal 300 Euro mehr. Alleine das würde schon helfen.

Also heißt es weiterhin abwarten und hoffen zwinkern Miterweile fällt das zwar nicht mehr soo leicht,weil man echt an sich und seinen Qualifikationen zweifelt, wenn ewig und drei Tage die Bewerbungen retour kommen.

Liebe Grüße Julia
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#16
Ich kenne das Julia, aber du schaffst das. Ich glaube da ganz fest daran.
Mir gehts mit der Praktikumssuche gerade genauso. Da wird man am Telefon, wenn man anfragt, oft behandelt wie der letzte Depp.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#17
(27.07.2011, 12:48)Julia schrieb: Teilweise sind auch noch Bewerbungen offen,ich habe keine Unterlagen zurück bekommen, geschweigeden ein Papier mit einer Absage. Das finde ich echt blöde,ich mein auch mein Geld wächst nicht im Hof, Bewerbungsmappen,das ewigen Kopieren und der Versand sind echt teuer. Da wäre es wenigstens schön die Mappen zurück zu bekommen.

Hast du denn keine Unterstützung vom Arbeitsamt?

Dort kann man doch für Bewerbungen einen Zuschuß erhalten, oder gibt es so etwas nicht mehr?

Antworten
#18
Das ist glaube ich nur, wenn man direkt arbeitssuchend gemeldet ist oder Hartz 4 bekommt und auch dann gibt es das nur anteilig oder bis zu einer gewissen Summe. So war es jedenfalls mal.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#19
Arbeitssuchend kann sich doch jeder melden, der sich verändern will, dass hat doch nichts mit Arbeitslosigkeit zu tun, oder?
Antworten
#20
Keine Ahnung... oder muss man Leistung beziehen? Ich weiß es nicht mehr genau. Ist jedenfalls schwer, da Unterstützung zu bekommen.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste