Umfrage: Wie seht ihr das Bürgerbegehren?
Ignoranz von einst duch den Bürger gewählten Politiker?
persönliche- und wirtschaftliche Interessen, Macht
Immer diese Persimisten, werden wach 5 vor 12
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stuttgart 21
#11
(07.10.2010, 09:51)Anja schrieb: Hmm. Das ist richtig, nur das Budget, welches vom Verkehrsministerium kommt, und das ist nicht gerade wenig, fehlt an anderer Stelle. Meine Prioritäten gehen da in eine andere Richtung.

Das meinte ich damit, dass man es nie jemanden Recht machen kann.

Das Verkehrsministerium ist meines Wissens nicht an den Kosten beteiligt, dennoch ist es natürlich nicht unerheblich, was Land, Bund und Flughafen dazu geben. Anderseits muss man auch sehen, was die Bahn AG an Steuern zahlen und welchen wirtschaftlichen Standpunkt die Bahn in Deutschland haben.

Sicher gibt es immer andere Möglichkeiten die Gelder sinnvoll einzusetzen, doch die Auflistung macht wenig Sinn, wenn nicht irgendwo angefangen wird.

Letztlich muss auch sehen, dass die Wähler sich für diese Politik entschieden haben und somit die Entscheidungen, auch für dieses Projekt besiegelt haben.

Und wenn ich mir die Wahlbeteiligung im Netz von Stuttgart ansehe, dann bin ich davon überzeugt, dass viele Protestanten nicht mal wählen gegangen sind.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste