Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sind die Zecken ausgestorben?
#1
Hallo

Die Frage hört sich komisch an, ich weiß.

Ich finde es aber etwas merkwürdig.

Trudel habe ich Anfang Juni mit Advantix verabreicht.

Bei der Katze war die letzte Behandlung im Mai.

Dann kam die große Hitze im Juli, da treibt sich eh keine Zecke rum. Als es dann kühler und extrem nass wurde, habe ich mir gedacht: Bei der ersten Zecke bekommen beide Tiere Nachschlag.

NICHTS!!!!! Bis heute nicht ein einziger Blutsauger.

Wie ist das bei euch? Eigentlich wäre der August mit seinem feuchten Klima doch beste Zeckenzeit gewesen. verwirt

Viele Grüße
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#2
Das, habe ich mich auch schon gefragt aber nur weil Luca ein Scalibor trägt,
der war ja sehr geplagt und ich überlege wann ich es wegwerfen kann...

Die anderen Hunde hatten sowieso nur 1 Zecke, Curly gar keine ohne Schutz.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#3
Damit will ich sagen, seitdem Luca das Scalibor hat, keine Zecke, vorher täglich mehrere
und die anderen Hunde, Monty 1 Zecke und das war im Juli. Curly keine einzige und Sunny hatte
im Juni 1 Zecke.

Alle anderen Hunde ohne Schutz.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Nö, bei uns sind sie weiter aktiv. An jedem Tag wo ich Paula nicht einschmiere hat sie dann auch prompt eine, mit ihrer ungeliebten Packung Kokosöl bleibt sie völlig verschont.
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#5
Wir haben nach wie vor immer mal eine.

Allerdings hatten wir Anfang des Sommers mehr als in den letzten Wochen.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#6
Wielange soll ich wohl das HB umlassen?
Ich dachte so an Anfang Oktober....
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#7
Wir hatten insgesamt nur mal eine oder zwei wie jedes Jahr. Bei mirgibts aber einen pflanzlichen Spot on, und meine Hunde sind viel unterwegs in Feldern.
Antworten
#8
Die sitzen ja eher in Gräsern und Büschen freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#9
Felder in die wir gehen sind meist aus Gras lachen Blöd ausgedrückt. Auch in Wäldern sind wir oft.
Antworten
#10
nachdem ich gestern mir selbst eine aus dem Nacken gezogen habe: nein, sie sind putzmunter und warten im Unterholz, in das ich mich verirrt hatte.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  .....und Zecken ( Test Anti-Zeckenmittel) jacky 165 28.432 22.06.2011, 10:46
Letzter Beitrag: Pebbles07



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste