Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer hat ein original Leuchtie oder ähnliches? Erfahrungen gewünscht!
#1
Huhu,

ich möchte oder werde für die Hunde diesen Herbst Leuchties kaufen.

Habe auch gerade mal gemessen, welche Größen ich da benötige.
Hoffe ich habe richtig gemessen lachen

Zuerst werde ich für Curly eines kaufen.
3 auf einmal ist jetzt doch ein wenig teuer und sie sieht man am schlechtesten im dunkeln. Sie bekommt eines in PINK freuen

Werde also nach und nach aufstocken.

Hat jemand von Euch ein Leuchtie?
Bisher habe ich nur positive Meldungen gelesen. Alle sind sehr zufrieden mit dem Produkt, auch die Leute die ich kenne.

Es gibt jetzt noch ein ähnliches, was sich öffen lässt.
Leuchtie muss man über den Hals ziehen, was ich aber nicht schlimm finde.

Thomas (mein Mann) meinte wir sollten vielleicht 2 original Leuchties kaufen und ein Lumi Vision Leuchthalsband um zu gucken, welches wirklich das Beste ist. freuen

Hier mal die Links

Leuchtie

Lumi Vision
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#2
Warum nimmst Du nicht ein einfaches Reflektorband? Wenn es stockdunkel ist, benötigst Du eine Taschenlampe und die Autos haben Licht an, also werden die Hunde dann auch gesehen.

Ein Leuchtis würde für mich jetzt nicht so den Sinn machen...
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#3
Also die Leuchties leuchten ja auch etwas im Umfeld.
3 Hunde + Taschenlampe ist doch etwas umständlich, weil wir hier an der Leine gehen.
Geht also nicht.

Die Reflektor-HB´s kann man überhaupt nicht vergleichen, die taugen gar nix aus meiner Sicht
und haben mit einem echten Leucht-HB nicht viel gemeinsam.

Wenn wir umgezogen sind, gibt es auch viel mehr Freilauf, da dort wenig Autos fahren und viele
Felder sind. Da möchte ich doch im stockdustern schon besser sehen können, also die Mäuse.
Da brauche ich dann schon eine Taschenlampe zusätzlich. Mal schaun.

Auch hier hat nicht jede Straße ein anständige Beleuchtung und es ist teilweise echt dunkel.

Also mein Entschluss steht fest.

Ich wollte eher wissen wer hier ein Leuchtie hat oder evtl. sogar das neue HB und wie
ihr es findet.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
ne, habe keines, weil ich es mir nicht leisten kann/will. 32€ sind schon recht teuer, wobei der Preis schon gerechtfertigt ist, sind schon ne tolle sache und sicher gute Qualität!

Aber ne "Alternative" gibts seit neuesten:
Habe seit einer Woche eine Warnweste. Aber weil auch diese 15-20€ kosten, war ich kreativ lachen . Für 2,50€ eine "Menschen"Warnweste im Supermarkt geholt , zugeschnitten nach dem Hunter-Westen-Schnitt, und für Juri passgenau genäht. Vorteile: Billiger und individuell und ich habe oben ein Stück ausgeschnitten, damit der Bügel vom Norwegergeschirr rausschaut freuen . So kann ich ihn am Geschirr führen (keines der kaufbaren Westen hatte si ne Funktion vorgesehen).
Das Ergebnis lässt sich sehen:
[Bild: 5271643.jpg]

[Bild: 5271645.jpg]

Ich nutze sie dafür, dass Juri von den Autos gesehen wird bzw. von Fußgängern/Verkehr, wenn ich in der Dämmerung Radfahre. Due Weste is sehr gut angekommen.
Viele liebe Grüße von Anika mit Juri[Bild: 3000163.gif]

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken !!!


[Bild: 4174076.jpg] [Bild: 4174007.jpg] [Bild: 4262402.jpg] [Bild: 4174008.jpg] [Bild: 4174078.jpg] [Bild: 4174082.jpg]

"Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen."
Leonardo da Vinci


Antworten
#5
Warnweste habe ich auch. Ist mir ehrlich gesagt zu umständlich, vor allem wenn der Hund
ein Geschirr trägt.
Auch die Weste leuchtet nicht die Umgebung ab freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#6
Ich glaube ich stehe jetzt etwas auf dem Schlauch...

Wozu brauchst Du dann ein Leuchthalsband, wenn Du die Hunde an der Leine führst? kopfkratz

Und wenn Du sie laufen lässt, dann hättest Du ja eine Hand frei für eine Lampe.

Ich finde auch nicht, dass man ein Reflektor- mit einem Leuchthalsband vergleichen kann. Ein Reflektor- leuchtet eben nur, wenn es angestrahlt wird. Würde jedoch in meinen Augen vollkommen ausreichen.


Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#7
Weil es teilweise sehr dunkel ist, ich lange Leine geben kann an einigen Stellen hier,
auch mal ohne Leine, weil Monty und Curly sehr dunkel sind,
sind die also an der langen Leine ab 3 Meter, sehe ich sie nur noch schlecht ohne Licht.

Ich finde es gut und deshalb werden wir es kaufen.
Nenne es Spielerei, ich werde berichten ob es für uns ECHTE Vorteile sind oder nicht. freuen


[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#8
Edit, morgens ist es ja um 6 noch dunkel und abends demnächst schon ab 17 Uhr oder früher.
Das heißt wir sind bis auf mittags nur noch im dunkeln unterwegs und am Sportplatz der Weg,
ist gar kein Licht. Ohne Taschenlampe oder anderes wie Leucht-HB braucht man da gar nicht mehr her gehen.
Die Lampe kann ich somit sparen da die HB´s genug Licht geben, auch für den Umkreis an der Straße dort.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#9
Ich hätte nicht gedacht, dass die Leuchties soviel Licht abgeben, dass sie auch die Straße beleuchten.

Ich habe das so in Erinnerung, dass sie so leuchten, wie diese Leuchties, die es auf dem Rummel oder im Zirkus gibt...


Und ich habe ja auch gar nichts dagegen, dass Du Dir soetwas zulegen möchtest. Ich habe nur überlegt, wozu man die gebrauchen kann.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#10
Klick

das habe ich. Und es gibt kein besseres meiner Meinung nach. Betty hat es mal beim Spiel im Schnee verloren, dort lag es zwei Wochen bis es taute. Und es geht noch immer. Bei Bam Bam habe ich nach 1.5 Jahren mal die Batterien gewechselt.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Flexi-Leinen; Vor- und Nachteile, Erfahrungen Susann 66 22.932 31.03.2013, 08:54
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste