Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Redewendungen/Sprichwörter rund um den Hund
#31
Mir fällt da noch der "Anstandswauwau" ein, der eigentlich nie ein Hund ist, sondern eher ein Mensch, der auf die Einhaltung der Schicklichkeit zweier Menschen zu achten hat, die sich nicht näher kommen sollten.

Hundsfott kenne ich aus historischen Büchern als Schimpfwort. Was es bedeutet, weiß ich nicht.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#32
Hatten wir dies schon?

Damit kann man keinen Hund hinterm Ofen vor locken.

Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#33
Wenn der Hund nicht gesch…. hätte, hätte er den Hasen gefangen.






Denkende lernen aus dem Fehlenden nachhaltiger (M. Heidegger).
Antworten
#34
Hihi, stimmt! DER ist auch gut und kommt sogar auf Plattdeutsch oder Schwäbisch gut rüber zwinkern .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#35
"Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche."

Zitat von Marc Aurel
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#36
hundeelend
hundsgemein

Wer mit den großen Hunden pinkeln will.....

Mit den Wölfen heulen

Des Pudels Kern

Er ist spitz wie Nachbars Lumpi
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#37
LISTE


# Hundsfott
# Hundstage
# hundeelend
# Hundemüde
# hundsgemein
# Des Pudels Kern
# Anstandswauwau
# Vor die Hunde gehen
# Mit den Wölfen heulen
# Es regnet junge Hunde
# Das ist ein dicker Hund
# Getroffene Hunde bellen
# Vor die Hunde gegangen
# Schlafende Hunde wecken
# Da liegt der Hund begraben
# Sie sind wie Hund und Katze
# Bekannt wie ein bunter Hund
# Den Letzten beißen die Hunde
# Hunde, die bellen, beißen nicht
# Er ist spitz wie Nachbars Lumpi
# Viele Hunde sind des Hasen Tod
# Faule Schäfer haben gute Hunde
# Von ihm nimmt kein Hund ein Stück Brot
# Wer mit den großen Hunden pinkeln will...
# Der die oder das ist vor die Hunde gegangen
# Beurteile den Hund nicht nach seinen Haaren
# Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt
# Ohne den Hund käme der Mensch auf den Hund
# Bei dem Wetter jagt man keinen Hund vor die Türe
# Damit kann man keinen Hund hinterm Ofen vor locken.
# Ein Hund, der immer bellt, bekommt wenig Aufmerksamkeit
# Der Hund ist klüger als die Frau. Er bellt seinen Herrn nicht an
# Wenn der Hund nicht gesch…. hätte, hätte er den Hasen gefangen.
# Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche.
# Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
# Hund heist auf englisch dog ... rückwärtz geschrieben: god .... und das heist auf deutsch Gott! Also Hund = Gott

Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#38
Ein schwanzloser Hund kann nicht zeigen, dass er sich freut.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#39

Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher.

Hubert Ries
Antworten
#40
"Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,
einen Hund zu streicheln, einen Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen."
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste