Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quasseln im September
#41
Achso, nur weil ich Paula als ganz herzig kennengelernt habe, glaube ich Dir natürlich
das sie ab und an mal eine kleine freche Maus sein kann so wie Du es beschrieben hast
bei bestimmten Situationen etc.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#42
Ich komme mit Paula klar, bin auch nicht unsicher, denn dann habe ich schon verloren.

Hat sie zB. eine Zecke, dann setze ich sie in die Badewanne. Dort muckt sie nicht auf und kann nicht flüchten.
Gebe ich ihr die Chance abzuhauen und sich zu verschanzen, dann ist es blöd, dann fühlt sie sich bedrängt und zeigt auch an, bleib fern, ich missachte das dann auch nicht, weil sie dann wehrt.

Muss das trotzdem irgendwie sein, dann kann ich mich langsam und ruhig nähern, solange ich sie nicht angucke geht das.
Würde es aber auch keinem anderen empfehlen.

Ich weiß auch nicht, ob sie sich von jemandem anders tragen lassen würde, denn das mag sie auch nicht.
Würde sie unruhig und derjenige setzt sie zwischendurch ab, kann es sein, sie würde sich nicht mehr hochheben lassen.

Fazit: Ich weiß genau wie wie wann reagiert und wie wir das regeln.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#43
Ich bin etwas müde.
Wir waren gestern um 1 Uhr im Bett und konnten nicht schlafen.
Haben dann bis 2 Uhr virtuell die neue Wohnung befüllt, wiedereinmal festgestellt
das alles nicht so ganz paßt und wir wohl einige Dinge besser verkaufen sollten
(Seufz..)
sind dann um 2.30 Uhr aufgestanden, runtergegangen und um 4 Uhr wieder hoch.
Irgendwann sind wir dann eingeschlafen und haben bis um 11 Uhr geschlafen, gedöst.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#44
Musst du ab morgen wieder arbeiten?

Ich finde die Umstellung dann immer schwierig.

Was werdet ihr verkaufen müssen?
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#45
Ich hatte sie ja auf die Bank gehoben, draußen auf dem Balkon.
Das ging aber weil sie ja hoch wollte freuen

Solche Unsicherheiten hat Luca ja auch, also was Dinge an seinem Körper angeht.
Da muss ich auch immer ganz vorsichtig sein.
Gerade Zecken entfernen, das mag er auch gar nicht, ist auch ein Hund der sich dann verziehen will
und am liebsten versteckt.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#46
Das Gästebett und den großen Schreibtisch auf jeden Fall.
An dem hänge ich sehr, der war auch sehr teuer, ist noch aus meiner Agentur,
hübsch aber wuchtig und nimmt viel Platz ein. Hat z.B. eine teuere Artemide Lampe integriert.
Stelle ich den ins Büro, ist der Raum fast dicht.

Ich werde es über E-Bay Kleinanzeigen probieren.
Nimmt ihn keiner oder eben nicht zu dem Preis, kommt er mit.
Ich verschenke dann so ungerne Dinge oder wenn der Preis nicht stimmt, und der stimmt
sowieso nicht (sonst brauche ich es gar nicht versuchen wenn er zu teuer ist) weil ich nur einen Bruchteil ansetzen kann, dann bin ich so der Mensch der sagt,
Nö, dann muss er mit.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#47
Wegen dem blöden oder für mich doch schönen Schreibtisch.
Das ist ein Schreibtisch von einer Büroausstattung, die ein Architekt
für die Gesellschaft gemacht hat.
Ein Corporate Design Konzept für die Agenturen.
Sehr chic (oder ich finde ihn chic) aber damals auch eben sehr teuer.
Alle Agenturen hatten diese Einrichtung, die wir selber erwerben mußten.

So findet man den Schreibtisch eher nicht, höchstens wenn sich Agenturen auflösen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#48
Jetzt bin ich aber neugierig, zeigst mal ein Bild? Wie groß ist der denn und wie groß der Raum wo er rein könnte?
Antworten
#49
Werde morgen mal eines hochladen.
So groß ist er nicht aber oval, mit Container und optisch sollte er frei stehen...
Ich glaube er ist normal 2 Meter lang, vielleicht etwas länger aber eben sehr tief durch die ovale Form.

Ist in Buche.

Der Raum ist nur 12 qm und da steht auch noch ein großer Kleiderschrank dann.
Wirkt dann alles ziemlich gedrängt weil auf der einen Seite auch eine Dachschräge ist.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#50
Ich mag ihn halt, eigentlich ganz schlicht, und er war sehr teuer, würde das Geld sonst privat nie
dafür ausgeben, mussten wir aber damals und wäre ja Schade wenn er zu preiswert weggeht,
dann würde ich ihn lieber reinstellen oder lagern freuen weil ein anderer Schreibtisch kostet wahrscheinlich
dann genausoviel ist aber nicht so groß oder massiv.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quasseln im September Trailer 3 5.365 10.09.2015, 18:45
Letzter Beitrag: Maria+Nico
  Quasseln im September Trailer 43 11.025 29.09.2013, 22:38
Letzter Beitrag: Dieselross
  Quasseln im September 2012 RaMan 83 15.580 02.10.2012, 07:36
Letzter Beitrag: trojamoon
  Quasseln im September Gerti 79 17.306 30.09.2011, 05:41
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste