Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vom Polizeihund gebissen, Mann biss zurück
#1
Information 
AZ
Am Wochenende randalierte ein 18 Jähriger in der Bochumer Innenstadt, indem er gegen mehrere Autos trat und dabei die Scheinwerfer zweier Fahrzeuge beschädigte.

Als die Polizei eintraf und mithilfe eines Polizeihundes den Täter stellen wollte, trat der Täter den Polzeihund, woraufhin der Hund den gestellten Mann ins Bein biss.
Als die Beamten den jungen Man dann mitnahmen, wehrte sich dieser und biss den Beamten ins Bein.

Gegen den Täter wird nun nicht nur wegen Sachbeschädigungen an zwei Autos ermittelt, sondern auch wegen Widerstand und Körperverletzung.
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information Mutter rächt sich und schmiert einem Mann den Kot seines Hundes ins Gesicht Thomas 7 3.836 17.08.2011, 10:58
Letzter Beitrag: Jasmin
Information US-Soldaten lassen Ihre Haustiere bei Heimreise in Deutschland zurück Susann 19 3.953 18.09.2010, 17:34
Letzter Beitrag: Jasmin
Information Mann und Hund ertrinken Thomas 1 1.462 26.07.2010, 13:56
Letzter Beitrag: Pebbles07
Information Hund schießt Mann in den Po Thomas 3 1.686 13.07.2010, 12:17
Letzter Beitrag: Jasmin
Information Harmloses Urteil für einen Mann der seinen Hund misshandelte Thomas 1 1.358 02.07.2010, 17:00
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste