Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grausame Entscheidung für einen Hund
#1
Video 
Abgemagert, verwahrlost und mit tiefen Wunden - so trafen drei Schäferhunde vor anderthalb Jahren beim Tierheim Mönchengladbach ein. Nun hat das Amtsgericht entschieden:
Die Hunde müssen wieder zurück zu ihrem grausamen Besitzer.

Ein Bericht im WDR Lokalzeit 02:52 Minuten
Wenn die Sonne niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.



Liebe Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Thomas
Antworten
#2
Oh nein...
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#3
Furchtbar... traurig
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#4
Und das soll dann gerecht sein traurig
Antworten
#5
Ich habe den Bericht gestern im TV gesehen.
Unverständlich
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#6
Recht haben und Recht kriegen,........

Die armen Hunde?? Wie kann sowas nur passieren?? Unverstädnlich.
Antworten
#7
Kann man da nix mehr gegen machen?
Antworten
#8
Also den Bericht den ich gesehen habe, da war der Hund aber noch im Tierheim
und sie wollten in eine neue Instanz gehen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#9
Nee, das Mädchen ham se freigekauft, Boy musste zurück. (wurde zum Auto geschliffen)
Antworten
#10
Wie krank ist das denn!!!!!!!! mauer

schimpfen
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information Lebensgefährliche Freundschaft für einen Hund Thomas 2 1.273 26.11.2010, 20:25
Letzter Beitrag: Omi
Information Bergtour wurde für einen Zehnjährigen durch seinen Hund zum Verhängnis Thomas 0 1.367 20.07.2010, 10:50
Letzter Beitrag: Thomas
Information Harmloses Urteil für einen Mann der seinen Hund misshandelte Thomas 1 1.358 02.07.2010, 17:00
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste