Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hunden bei Hitze das Fell scheren lassen
#1
Information 
Birgitt Thiesmann von der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" in München erklärte der sueddeutsche.de, man solle seine Hunde bei der Hitze im Sommer regelmäßig von einem Profi scheren lassen und täglich die Unterwolle auskämmen.

Hier der Bericht der sueddeutsche.de


Ich finde es gut, dass sich auch mal eine Tierschützerin für das Scherenlassen und tägliche Unterwolleherausbürsten äußert.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#2
Oh Mann, das ewig leitliche Thema mit dem Mytos "Lasst alle eure Hunde scheren, dann geht es euren Hunden besser!"mit Augen rollen
Antworten
#3
Warum holt man sich einen Hund mit viel Fell, wenn man ihn dann scheren läßt?

Beim Pudel, ok, weil es da ja nicht anders geht.
Aber alle anderen?
Antworten
#4
(21.07.2010, 23:42)QuoVadis schrieb: Warum holt man sich einen Hund mit viel Fell, wenn man ihn dann scheren läßt?

Beim Pudel, ok, weil es da ja nicht anders geht.
Aber alle anderen?

Weil man sich nicht immer seine Hunde aussuchen kann, bzw. man nicht immer nach der Optik gehen kann.


Bist Du wirklich der Meinung, dass nur ein Pudel geschert werden muss?

Was ist mit diesen Rassen z.B. Spaniel, Shi Tzu, Bolonka, Terrier, Bichon Frise, Collie, Schnauzer, Mischlinge, usw. usf. ?
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#5
Bacardi wurde diesen Sommer zum ersten Mal geschoren. Und bei dieser Hitze geht es ihm deutlich besser ohne die dicke Wolle...
Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und ich war froh und es kam schlimmer!

~Wenn du merkst, dass du auf einem toten Pferd reitest - steig ab~
Antworten
#6
Fuchur ist in Originallänge gahalten. Nicht ganz Bodenlang- sein Behang muss nicht im Dreck schleifen. Bei Hunderassen mit Unterfell finde ich es ok, wenn das Unterfell ausgebürstet wird. Es bildet sich ein kühlendes Luftpolster unter dem Fell und der Behang schützt vor der Sonne. Wenn man einige HUnderassen schert, MUSS man die danach mit Sonnencreme einschmieren und das ist SEHR ungesund für Hunde, Fuchur würde die SOnnencreme abschlecken......
Antworten
#7
(22.07.2010, 11:06)pueppichen schrieb: Wenn man einige HUnderassen schert, MUSS man die danach mit Sonnencreme einschmieren und das ist SEHR ungesund für Hunde, Fuchur würde die SOnnencreme abschlecken......

Dabei kommt es mit Sicherheit darauf an, wie kurz man das Fell schert.
Es sagt ja niemand, dass ein Hund gleich ohne Aufsatz geschoren werden soll.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#8
Westies werden ja regelmäßig getrimmt oder gehören halt zu den Rassen,
die getrimmt werden sollen.

Wenn sie frisch getrimmt waren, haben sie sich wohler gefühlt, das konnte man merken.

Es gibt einige Rassen / Hunde die ich scheren oder trimmen lassen würde, wenn sie viel Fell haben oder es eben sehr warm ist wie z.b. diesen Sommer.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#9
Hallo

Ich habe Olga ja auch immer geschoren und bin oftmals angefeindet worden, wegen dieses Luftpolsters und weil ich dem Hund eher schade, als nutze.

Wie immer die Theorie auch aussehen mag. Die Praxis hat gezeigt, dass mein Hund sich einfach wohler fühlte. Olga war wie ausgewechselt, munter und agil.

Da es jetzt doch kühler wird, lasse ich es bei Trudel erstmal.

Übrigens habe ich Olga immer selbst geschoren. So eine Maschine ist schon Stress genug, da wollte ich ihr nicht noch den Schertisch und alles andere antun. So haben wir das in entspannter Atmosphäre daheim erledigt. Ich hatte mir damals über einen Hundesalon eine Profimaschine bestellt. Das flutscht wunderbar.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#10
Ich habe, ungelogen, letzte Nacht von einer geschorenen Rapunzel geträumt. Ehrlichgesagt kann ich mir das auch nicht vorstellen und könnte das auch als Alptraum bezeichnen zwinkern
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information US-Soldaten lassen Ihre Haustiere bei Heimreise in Deutschland zurück Susann 19 3.947 18.09.2010, 17:34
Letzter Beitrag: Jasmin
Information Hunde bei brütender Hitze im Auto gelassen Thomas 18 3.945 02.07.2010, 09:57
Letzter Beitrag: Pebbles07



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste