Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Barfen fördert den Jagdtrieb :D
#21
Jo die Leute schauen schon komisch wenn Rowdy vorm Haus liegt und seine blutigen Schlünde verspeist, die darf er nur draußen fressen. Rowdy hatte auch immer mit dem Futter Probleme, fraß schlecht und sein Kot war immer breiig. Hab x Trockenfutter und x Naßfutter ausprobiert und es wurde nich so richtig besser.

Seit dem ich roh füttere habe ich nen Hund der mit Appetit frisst und auch die Mensge die er braucht, die Verdauung ist nun auch perfekt.

Ansonsten ist er sogar etwas ausgeglichener geworden.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste