Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seite 1
#11
Es würde dem Forum aber nicht schaden, wenn der Eine oder Andere häufiger über Google suchen würde cool
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#12
(24.06.2010, 08:49)Paeuli schrieb: Ich suche gar nicht nach Hundeforen, weil ich mit den Foren, in denen ich bisher bin, völlig ausgelastet und auch zufrieden bin.

Wenn dann suche ich nach speziellen Sachen und komme dadurch gegebenenfalls mal in ein anderes Forum, wo ich aber dann nur den betreffenden Passus lese.

Hat also absolut nichts mit Desinteresse zu tun.

Hier trifft Desinteresse auch nicht "zu", handhabe das wie Sandra. lachen

Ich habe das Forum in den Favoriten, das rufe ich nicht über Google auf. freuen
.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#13
Ich suche auch nur nach speziellen Sachen und komme dann meist in Foren
an wo dieses oder jenes schon diskutiert wurde.

Suche ich z.B. nach "Herzhusten", schwups, kommen unzählige Foren und
auch Tierärzte, Berichte aus Zeitungen etc.

Suche ich jetzt z.B. nach RANGORDNUNGSPROBLEMEN, komme ich bei Googel
in unser Forum auf Seite 2.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste