Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Püüh ist nicht mehr allein :-)
#31
Ich merke schon den Unterschied zu früher. Im Vergleich zu anderen Hunden ist sie allerdings quietschfidel, was sicher auch an ihrem Temperament liegt.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#32
Eben freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#33
Hallo

Das mit dem Blutegel habe ich gerade erst entdeckt.

Ich selber habe das auch mal an mir wegen der Knie versucht. Mein Mann hat mir beim Ansetzen geholfen.

Es war eine verblüffende Wirkung, die allerdings nur etwa 2 Monate angehalten hat.

Ich würde es aber immer wieder tun.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#34
Das Foto mit der Geburtstagstorte vom Püüh ist ja obersüß.

Möge sie noch viele Kerzen auspusten dürfen.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#35
Danke Euch freuen

Ich merke den Unterschied zu früher auch ... aber ja mei ich bin auch alt geworden lachen

Einen ganz ganz grossen Anteil an ihrer Genesung trägt Brisco da bin ich mir sicher.

und ich freue mich einfach sehr, dass sie sich gegenseitig gut tun freuen
Antworten
#36
Und mal ein aktuelles Video von den beiden Plüschnasen freuen

Noch immer sieht man, das Brisco die Cam schon bissl gruselig ist .. aber er ist ein so fröhlicher Hund geworden Heart , der sich nach wie vor seine italienischen Lackschuhe ungern in Wasser oder Matsch schmutzig macht Lol27 ; heute kämpfen wir mit einem Wespenstich in der kleinen Italienerpfote traurig aber dank Apis und kühlen kühlen und nochmal kühlen belastet er den Klumpfuss inzwischen auch wieder 191






Antworten
#37
Oh, gute Besserung. Luca wurde gestern auch gestochen, auch oberhalb der Pfote.
Bin mir nicht sicher ob es eine Wespe war, habe es noch aus dem Augenwinkel gesehen und wollte das Tierchen entfernen...Jetzt hat er einen Huckel, gestern Probleme beim auftreten aber heute morgen war schon wieder alles gut, Huckel ist noch da aber er kann normal belasten.
Was ist Apis?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#38
Danke Luca auch gute Besserung freuen

Beim Brisco wars definitiv eine Wespe als ich sie vom Fuss machen wollte ist auch noch der Stachel stecken geblieben mit Augen rollen ich habe ihn aber gefunden und restlos rausziehen können.

Apis ist ein homöopathische Mittel http://www.homoeopathische-hausapotheke....-c30-c200/

Bekam ich von meiner THP als Sammy letztes Jahr gestochen wurde und hilft wirklich sehr gut und schnell ... Briscos Pfote war auch gestern Abend schon wieder abgeschwollen. Er bekam 2 Globuli je Stunde.
Antworten
#39
Wie man sieht, das Internet vergisst nie mit Augen rollen

Das war er etwa zwischen 2005 und 2007 traurig

[Bild: bwbzxptq8qes10ktm.jpg]
Antworten
#40
So entspannt sieht er inzwischen aus Heart

[Bild: bxk20qydhfbhz4696.jpg]

[Bild: bxk21rog37a0tt2ne.jpg]

Wir erfreuen uns wirklich tagtäglich an ihm, an unseren beiden, und seit er hier ist, glaubt mir niemand mehr, dass mein Püüh bald 13 Jahre wird cool

Sein Werdegang in Bildern freuen








Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rowdy kann nicht mehr schwimmen! amazone 10 2.430 22.05.2009, 12:39
Letzter Beitrag: amazone



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste