Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grundsätze der Ernährung, Kong usw.
#11
Ich habe einen Kong den ich aber nicht nutze ausser das er zum spielen (draufrumbeissen)
(ohne Inhalt hier rumliegt). Ist aber so ein Kongknochen nicht der Kegel.

Ich friere trotzdem jetzt im Sommer öfter mal Joghurt oder Quark ein,
bestücke es mit einem Keks oder etwas anderem und das kriegen die Hunde
dann als Leckerlie.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#12
(22.06.2010, 15:26)Trudel schrieb: Im Übrigen muss Trudel auch warten, bis ich den Futternapf freigebe. Da darf sie sich auch nicht so mir nichts dir nichts draufstürzen.


Gehe davon aus, dass das selbstverständlich ist.

Oder sieht jemand das Prozedere anders?

LG Sabine
Antworten
#13
Hallo Sabine

Leider ist das nicht selbstverständlich.

Ich nehme hier von Zeit zu Zeit mal den ein oder anderen Hund aus unserer Warener Hovawarttruppe auf und bin entsetzt. Da hat eine Hündin sogar mal versucht, mir den Napf aus der Hand zu reißen.

Von Warten hat da noch nie einer was gehört.
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#14
(22.06.2010, 21:02)Omi schrieb:
(22.06.2010, 15:26)Trudel schrieb: Im Übrigen muss Trudel auch warten, bis ich den Futternapf freigebe. Da darf sie sich auch nicht so mir nichts dir nichts draufstürzen.


Gehe davon aus, dass das selbstverständlich ist.

Oder sieht jemand das Prozedere anders?

LG Sabine

Nein, ist bei uns auch so.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#15
(22.06.2010, 21:20)Trudel schrieb: aus unserer Warener Hovawarttruppe auf und bin entsetzt. Da hat eine Hündin sogar mal versucht, mir den Napf aus der Hand zu reißen.

Von Warten hat da noch nie einer was gehört.

Ist ja erschreckend und wie reagieren die Besitzer, wenn du sie auf ihren Fehler aufmerksam machst?

LG Sabine
Antworten
#16
ich denke mal doof gucken freuen
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#17
(22.06.2010, 21:02)Omi schrieb:
(22.06.2010, 15:26)Trudel schrieb: Im Übrigen muss Trudel auch warten, bis ich den Futternapf freigebe. Da darf sie sich auch nicht so mir nichts dir nichts draufstürzen.


Gehe davon aus, dass das selbstverständlich ist.

Oder sieht jemand das Prozedere anders?

LG Sabine


Ich finde das gar nciht sooo selbstverständlich. Ich finde es nett das es so ist, konnte aber bei anderen HUnden auch damit leben das es nciht so war lachen (denke grad an Thomas Gesicht bei einer solcher Gegebenheiten als was fiel lachenlachenlachen)
Antworten
#18
(22.06.2010, 22:06)Manuela schrieb: (denke grad an Thomas Gesicht bei einer solcher Gegebenheiten als was fiel lachenlachenlachen)

Ich erinnere mich gerade daran, als der Keks unter den Tisch fiel und bevor Thomas ihn aufheben konnte, war er weg verwirt
Das nenne ich Reaktionsvermögen zwinkern
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#19
Ja genau, da ward ihr beide da. Das war schon krass... muss gleich grinsen beim Gedanken an das geschockte Gesicht lachen
Antworten
#20
Das ist genauso das ich erwarte das wenn meine Hunde dann auf einmal was im Maul
haben, wie gestern Sunny, der eine tote Maus gefunden hat, sie sofort lossläst wenn ich das sage.

Die Maus hat er beim schnüffeln auf der Gassirunde gefunden und ins Maul genommen.

Theoretisch könnten unsere Hunde hier auch viel klauen, alles was auf dem WZ steht,
der niedrig ist. Also wenn man mal was liegen läßt und weggeht.

Futternapf freigeben und vom Boden grundsätzlich was aufsammeln sind aber
auch 2 unterschiedliche paar Schuhe.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste