Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leberwursteis
#1
Trudel liebt es:

1 Essl. Leberwurst mit ca. 3 Essl. Joghurt vermengen. Die Mischung in einen Kong füllen.

Evtl. eine "Überraschung" (Stück Fleischwurst, Käse oder einen Hundekeks) darin versenken.

Zum Schluss noch eine Stange getrockneten Pansen zur Hälfte hineindrücken.

Das Ganze für etwa 2 Std. in den Tiefkühler.

Eine super Erfrischung an heißen Tagen und mindestens 1/2 Std. Lutschvergnügen. lachen
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#2
Tolles Rezept - werd ich ausprobieren!
Antworten
#3
Jo, ich auch.
Ich friere oft Joghurt oder Quark ein und stecke Leckerlies rein.

Aber mit Leberwurst schön zermantschen ist natürlich noch mal besser.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Habt ihr alles Kongs für Eure Hunde?
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#5
Klingt cool freuen Meine Hunde bekommen an sehr heissen Tagen Panseneis. freuen
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#6
(22.06.2010, 12:17)kamalii schrieb: Klingt cool freuen Meine Hunde bekommen an sehr heissen Tagen Panseneis. freuen

Wie geht das denn? *neugierigfrag*
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#7
Ich habe nur einen Kong, aber ich mache trotzdem öfter Joghurt oder quark Eis für sie
im Förmchen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#8
Gerti ist ist nix Besonders lachen Wird schon so geliefert - ein Stueck roher Pansen einfach nicht aufgetaut.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#9
mauerschimpfen Und ich dachte, ich bekomme ein Geheimnis verraten. lachen
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#10
Haha naja Geheimnis ist es nicht freuen Die Hunde finden es sehr gut.
Kathi, Lu und Pai
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste