Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Halsbänder, Geschirre & Co
#1
Huhu Ihr Lieben,

Ich möchte Euch hier mal zeigen, was ich bisher genäht habe, bzw, welche Kombis möglich sind freuen

Gurtband mit Stoff überzogen und Plüsch gefüttert mit silbernem Klickverschluss (Alu)


[Bild: blau_pluesch.jpg]

Gurtband, zuerst mit Fleece,(wegen der Polsterung) dann mit dem gleichen Stoff wie oben überzogen.


[Bild: stoff_fleece.jpg]


Gurtband rosa, mit der Borte Friends und Neopren unterlegt und Reflektorschliesse (das Bild poste ich nur wegen der Farbkombi, das war eines meiner ersten, die Nähte sehen also NICHT mehr so aus lachen )


[Bild: borte_friends.jpg]


Gurtband schwarz, mit microplasmatischen Reflektor in gelb und schwarzem Neopren unterlegt.
(Das Reflektorband habe ich noch in orange und blau)


[Bild: reflektor_gelb.jpg]


Gurtband schwarz mit Reflektorband und neonorangenem Neopren.


[Bild: leucht.jpg]


Gurtband mit türkisfarbendem Camouflagestoff mit Neopren unterlegt



[Bild: camouflage_tuerkis.jpg]

Das gleiche nochmal in rosa freuen

[Bild: P1010873.jpg]


Ein Komplettset fürs Püüh HB und 2m Leine ebenfalls Gurtband mit Stoff überzogen und Neopren unterlegt

[Bild: set.jpg]

Hier das HB am Hund freuen

[Bild: hb.jpg]

Das gleiche nochmal in für mich ungewohnter Grösse lachen (55-60cm) und in verstellbar


[Bild: stoff_braun.jpg]

Bänder mit Namens und Pfotenstick ... freuen

Stickbänder sind möglich in den Farben Neongrün, neonorange, türkis, dunkles pink, rot oder was ich mir auch ganz gut denken könnte ist dunkelbrauner Stick auf beigem GB mit dunkelbraunem Neopren unterlegt. Sprüche a la K9 sind sicher auch witzig

[Bild: sammy_stick.jpg]


Das rote ist für eine grössere Nase und auf eine gesamtbreite von 4cm gepolstert
[Bild: stick1.jpg]

auch in verstellbar

[Bild: verstellbar.jpg]


Die ersten Lederbänder ... Borte auf Gurtband mit Lammnappa unterlegt

[Bild: leder.jpg]

[Bild: leder1.jpg]

Und hier nochmal der gleiche Stoff wie der braune nur in rot

[Bild: leder2.jpg]

Dazu habe ich gestern das passende Norweger gemacht ... da muss ich nachher noch Foddos machen zwinkern

Dat erste Norweger:


[Bild: P1010535.JPG]

Halsband in der Farbkombi ist auch kein Problem freuen

Das Norweger zum türkisen HB

[Bild: norweger_tuerkis.jpg]

Nachdem ich gestern mal den Materialverbrauch für so ein HB überschlagen habe.

Würde ich mir vorstellen bei HBs bis 45cm länge 15 € pro Stück

Und die über 45 cm 18 €

Das ist dann allerding mit einer ganz normalen schwarzen Klickschliesse, die reflektierenden sowie die Alu oder Sicherheitsschliessen sind leider einfach auch im EK teurer ... so, dass die Alu + 4€ die reflektierenden +3€ und die reflektierenden +2 €

Sobald die nächsten Borten angekommen sind kann ich die wenn ihr mögt gern hier posten freuen

Ich nähe die Bänder grundsätzlich so, dass der Verschluss beim angeleinten Hund NICHT auf der Kehle sitzt ...

Normale GBbreite die ich nutze ist 2,5cm ... habe aber auch 2cm und 1,5cm da für die ganz kleinen freuen die endgültige Breite lässt sich ja mit der Polsterung variieren.

Verstellbare HBs können nicht komplett gepolstert werden, da das ganze dann nicht mehr durch den Schieber passen würde mit Augen rollen

EDIT Paeuli: Habe mal die Überschrift angepasst, sag bitte Bescheid, wenn du sie nochmal geändert haben möchtest. LG
Antworten
#2
Toll, toll, toll.... brueller

Ich freu mich schon riesig und so doof es klingt- genau darum trau ich mich gar nicht zu messen... weil habich die Maße, muss ich mich entscheiden bei der riesen Auswahl und dann.......................




warten!!!
Antworten
#3
Ja, die Sachen sehen Klasse aus.

Im Augenblick habe ich aber alles aber.. wie ich mich kenne, wird dann demnächst mal wieder was fällig.

Einige sehen aber viel breiter aus als 2,5 cm.
Finde ich persönlich ja gut.
Da sind welche dabei das sieht für mich locker nach 3 cm breite oder mehr aus.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#4
Diese sollte auch demnächst mal eintrudeln... die Amis sind da nicht soooo schnell

Und halt die schwarze mit den Flammen zwinkern Beide 2,5 cm breit

Das Gurtband ist 2,5 breit Jasmin plus Polsterung kommt das auf etwa 3 cm ja ... freuen ich mags lieber breiter lachen
Antworten
#5
Curlynchen kriegt vielleicht demnächst mal wieder ein neues, ihr Sommer-HB hatte Sunny als Welpe um und das sieht nicht mehr so tres chic aus (Jungs halt freuen)

Dann stöber ich mal bei Dir bzw. 3 cm wären perfekt, dünner mag ich nicht.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#6
Ui ist die kleine Maus doch so gewachsen? Für Sammy sind 3 cm auch genau richtig ich finde je breiter, desto besser verteilt sich eventueller Druck freuen
Antworten
#7
Ganz genau.
Deshalb trägt Curly genau wie Monty und Sunny immer sonst Windhunde-HB`s, zulaufend (Sunny ohne Zulauf und halt breiter als die anderen).

Mal gucken, sie wird demnächst geschoren, dann ist der Hals wieder schmaler
und dann gucke ich mal nach einem netten HB bei Dir.
Einige habe ich schon gesehen die mir auf jeden Fall für sie gefallen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#8
Sammy hatte auch schon ganz früher so ein naturledernes Hunterwindhundhalsband freuen weils mich früher schon genervt hat das bei jedem 2. Halsband die Schnalle aufm dem Kehlkopf sitzt ...
Antworten
#9
Nicole10 schrieb:Diese sollte auch demnächst mal eintrudeln... die Amis sind da nicht soooo schnell

Das is aber schön bunt. Ich glaub das mag i, oder is das zu weiblich? kopfkratz
Antworten
#10
Bei Rambo kann ich mir das gut vorstellen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste