Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen zum X-Back Geschir
#1
Hallo Ihr lieben,

da ich nun desöfteren mit Frodo Inliner fahre und er mich unter anderem auch dabei ziehen soll und aktiv mitarbeiten soll,möchte ich ein gescheites Geschir dafür haben.

Momentan läuft er am Equest Dox (so wie das K9) das quetscht Ihm allerdings bei zug die Schultermuskulatur ein,das finde ich nicht so toll.

Nun habe ich gestern im Internet geschaut und einen Shop gefunden,allerdings geht es da nur nach gewicht? Anika hat für Juri auch eins oder? Wo hast Du das her und wie hast Du Juri ausgemessen das es passt?

LG Julia
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten
#2
von ManMat.de Link , das Sled Geschirr. Größe XL

bild: X-Back "Sled"
Viele liebe Grüße von Anika mit Juri[Bild: 3000163.gif]

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken !!!


[Bild: 4174076.jpg] [Bild: 4174007.jpg] [Bild: 4262402.jpg] [Bild: 4174008.jpg] [Bild: 4174078.jpg] [Bild: 4174082.jpg]

"Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen."
Leonardo da Vinci


Antworten
#3
Also ich habe mich nun gegen ein X-Back entschieden,dafür aber für ein H-Back also ein Faster Geschirr.

Mir gefallen sie besser am Hund,werde Frodo am Wochenende mal vermessen und dann gucken welches Ihm passt und dann bestellen.

Sollte Arno Irgendwann nochmal aktiv arbeiten dürfen,und soetwas mitmachen dürfen,bekommt er auch so eins.

LG Julia
[Bild: 2957386.jpg]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste