Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wolf vs. Hund
#21
Nützt euch der kleine Auszug etwas?
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#22
Es ist ja so, man kann 2 Tage so nicht einfach wiedergeben.
Man kann sagen ob man für sich etwas mitgenommen hat, man kann kurze Auszüge
geben wie Sandra es schon getan hat aber man kann halt nicht das Seminar wiedergeben.

Es war ja auch mehr Theorie mit Videosequenzen etc.
Die Praxis stand nicht im Vordergrund.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#23
Moin,
was mir jetzt noch eingefallen ist.
Es wurden halt Dinge widerlegt, die vorher anders beschrieben wurden,
was den Wolf angeht.
Egal ob es um das Zusammenleben, die Aufzucht von Welpen, die Besorgung
von Futter, das kommunizieren zwischen den Tieren etc. angeht.

Hier kann man immer parallelen zu unseren Haushunden ziehen da es dort
ähnlich abläuft.

Er vertritt auch die Meinung, einen Welpen nicht mit der 8 Woche abzugeben sondern
erst zwischen der 10 und 12 Woche.

Im Idealfall wäre es schön, wenn sich der Vater noch um die Welpen kümmert.
Da die meisten Züchter aber keinen Vater dahaben sondern extern die Hündin gedeckt wurde,
ist es meistens nicht umsetzbar.

@Sandra, was hat er dazu nochmal gesagt zu den Züchtern?
Also das sie noch Züchter suchen, die Welpen ich glaube es war die 6 Woche...
filmen (mit Geschwistern etc.) und das Filmaterial für eine Studie zur Verfügung stellen?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#24
Ebenso ist er dafür, das Menschen vor der Anschaffung eines Hundes einen Sachkundenachweis erbringen müssen.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#25
Jap, sowas wird gesucht, vor allem besonders kleine und besonders große Rassen.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#26
Weißt Du noch wo man das nachlesen kann oder hinsenden?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#27
Glaube das findet man alles auf der Homepage.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#28
Da hatte ich heute mal geschaut, das aber nicht gefunden.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#29
Hmm. Wolfsforschung im Detail hat mich noch nie so intensiv interessiert. Was ich spannend finde, sind die Vergleiche und vor allem die klaren Unterschiede.

Unterschiede zwischen Haushund, verwildertem Haushund, Gehegewolf und Wolf in Freiheit. Habe das Seminar bei Bloch, auf dem alle diese Bereiche angesprochen wurden, sehr interessant gefunden.

Auch beim BHV wurde im Ethologie-Seminar als erstes die Unterschiede zwischen Wolf und Haushund heraus gearbeitet.

Als Trainer finde ich es wichtig, dass man die häufig angeführten Wolfs-Vergleiche vom Kunden dahin gehend etwas abschwächen kann, in dem man etwas Hintergrundwissen hat.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#30
Genau das wurde auch alles angesprochen.
Aber eben auch die Parallelen Wolf zum Haushund.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste