Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie soll ich auf knurren reagieren?
#21
kamalii schrieb:...Sie meint es nicht als Warnung, trotzdem hab ich ihr gesagt das sie damit aufhoeren soll.

Pai knurrt selten. Er mag schnelle Streicheln irgendwie nicht. Er knurrt dann und will weg rennen. Da mach ich eigentlich nichts.


Theoretisch duerfen meine Hunde mich anknurren aber sie sollten keinen Grund haben. Sie wissen das ich ihnen nichts tue und deshalb duerfen sie mich eigentlich nicht anknurren.


Das wollte ich wissen, danke für das Bsp. So würde ich die Situation gestern auch interpretieren, mit dem Unterschied, dass ich da wohl ins Leere rede wenn ich sage er soll aufhören. Wobei er vielleicht auch aufstehen würde und gehen. Da widerrum weiß ich nicht ob ich dann nicht einen Fehler gemacht habe, is ja schließlich sein Platz, seine Chillzone etc.

Ich würde auch nicht schlimm finden durch knurren etwas mitgeteilt zu bekommen. Aber ich kann nicht einschätzen inwieweit ein Hund so mit seinem Menschen kommunizieren darf/kann/sollte.
Joey ist der totale Knurrer und ich hab jahrelang gedacht "der is einfach so". Ich glaube der hat sich das zum Kommunikationsmittel gemacht...


amazone schrieb:....also wenn ich nicht will das er mich anknurrt dann würd ich ihn aus dem Körbchen vertreiben ....

Auch das was ich wissen wollte, danke zwinkern
Machen würd ich es jetzt nicht einfach wegen dem, was ich oben schon geschrieben habe.


Anja liegt ziemlich nah an der Realität mit allem was sie schreibt.
Antworten
#22
Denkst du denn er würde beißen nach dem knurren?

Oder große Klappe und nix dahinter?

Ist das denn nun NEU oder hat er das früher auch schonmal gemacht?

Hast Du mal Thomas gefragt was Du machen sollst wenn er das macht,
also es dabei belassen und gutheißen oder reagieren?


Ich finde es immer Schade Manu, das Du auf Fragen meistens nicht reagierst. cool

Schließlich möchtest Du doch auch Antworten haben und da macht es Sinn
auch mal Fragen zu beantworten.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#23
Ach Jasmin lachen

du möchtest immer meinen halben Lebenslauf wissen zwinkern und ich kann doch nicht so viel schreiben um mein Mensch-Hund-Team zu verstehen. Darum stelle ich Fragen die mir meine Gedanken sortieren sollen.
Es ist nicht so, dass ich nichts preisgeben möchte, aber es würde nichts bringen. Vieles kann man sicher unbekannterweise raten, aber wir sind bestimmt auch nicht die einfachsten.

Ich frage auch nicht immer Thomas wenn hier mal was quer sitzt. Wär´zwar schön, aber der sitzt nicht wie `n Duden bei mir im Regal zwinkern
Hat mein Kind husten oder die Katze humpelt guck ich mir das auch erstmal an, ratter durch was ich weiß und kann.

Hoffentlich nimmst du mir dieses Statement nicht krumm, ich hab so nett es geht erklärt lachen
Antworten
#24
Anja hat doch alles schon sehr gut beschrieben und ich denke Manu wollt nur wiessen was wir in so einem Fall tun würden!
Antworten
#25
Manuela schrieb:Ich frage auch nicht immer Thomas wenn hier mal was quer sitzt. Wär´zwar schön, aber der sitzt nicht wie `n Duden bei mir im Regal zwinkern

brueller Ich stell mir das grad bildlich vor... der Thomas in lebensgröße in einem Regal, so im Sleep-Modus, den man mit einer Leiter aus seinem Fach holt, wenn man eine Frage hat...

Sorry für diesen albernen Gedanken, er ist nicht böse gemeint, einfach nur erheiternd...

Kathi, kannst Du das nicht mal bildlich umsetzen?

Danke, Manu, für die Bestätigung meiner Gedanken...

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#26
ich hatte gerade was geschrieben und habe es jetzt aber wieder gelöscht.

Viel Erfolg!
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#27
Jasmin, ich hate schon die Befürchtung, dass du mich missverstehst. Schade.
Antworten
#28
Ne, ich habe es schon verstanden das Du es nett gemeint hast.
Ich bin auch nicht sauer oder so eher enttäuscht.
Ich verstehe Dich nicht MISS sondern wünsche mir einfach mal ein bisschen
mehr Entgegenkommen.

Wenn man Dir Fragen stellt, die einfach und klar sind und die man gut beantworten kann, die weder frech, noch unsensibel, noch undeutlich sind, leicht verständlich und in einem Satz oder nur mit einem Wort beantwortbar, und es waren nur 2 oder 3, dann kann man sie auch beantworten.

Das hat auch was mit Interesse und Höflichkeit zu tun.

Du weißt welche Fragen ich meine.

Dafür ist ein Forum da und wenn Fragen nie beantwortet werden, dann muss man auch irgendwann damit rechnen das niemand mehr helfen will bzw. Tips abgibt weil das Gegenüber sowieso nicht reagiert.

So, das ist das was mich ärgert und es ist nicht das erste Mal sondern eigentlich immer so bei Dir
und es ist auch schon Anderen in der Vergangenheit aufgefallen, ist also nicht nur mein Ding.

Eine Lebensgeschichte ist dafür nicht notwendig und das weißt Du genau!

So, jetzt weißt Du wie ich das sehe.

Das hat nichts damit zu tun das ich sauer oder so bin, im Gegenteil Du merkst ja das auch ich bemüht bin Tips zu geben oder eben auch nicht, und das Du mir nicht unsymphatisch bist weißte doch auch.

Schwamm drüber, ist egal.

Ich versuche nicht mehr zu fragen und gut ist es.


[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#29
Ich versteh dich.

Würde mich auch nerven meine Fragen nicht beantwortet zu kriegen.
Wenn ich aber schon merke worauf die Fragen hinauslaufen und weiß das es sinnlos wäre.... Ich stelle doch schon extra immer so die Fragen, dass nix analysiert werden muss. Ich möchte fast immer nur hören wie ihr entsprechende Situationen lösen würdet.

Vor einiger Zeit habe ich bei ebay zum ersten Mal die Community angesehen und auch ein Problem geschildert. Die wollten auch sofort Artikelnummer etc. haben. Allgemeine Fragen waren uninteressant, gab nicht genug Stoff...
Antworten
#30
@ Anja

Ich habe da auch sowas vor Augen gehabt, als ich das las...... lachen
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  wie reagieren eure Hunde... Anonym 13 2.771 10.03.2009, 20:55
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste