Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Artgenossen in unserer Familie - Bär und Gäste
Wieso auch nicht? lachen
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten
Is it time for Coffee...?
"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun."
Antworten
Yes!
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
Wie jetzt? In echt??? verwirt
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
Gerti und alle anderen, die hier lesen und schreiben: Hier gehts weiter zwinkern

lachen Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
Ich freue mich freuen
Der Coffie ist wirklich süss, mir gefällt sein Gesichtsausdruck total freuen
Den Namen mag ich auch. Du weißt ja noch nicht ob er so heißen wird bei Euch oder?
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
(23.08.2012, 11:03)Dieselross schrieb: @Anja: ...die Option den einen Border der im Tierschutz gelandet ist zu übernehmen besteht nicht? kopfkratz

Natürlich hätte diese Option bestanden. Nur das, was ich bei diesem Hund im Gruppenunterricht und einer Einzelstunden sah, ist nicht tauglich für meine Zwecke. Die Hündin hat laut Tierschutz Deprivationsschäden, was mir meine Kunden leider nicht gesagt hatten, sondern was ich erst las, als sie mich darum baten, bei der Weitervermittlung zu helfen, was sich dann aber als vertraglich unzulässig heraus stellte.

Ich bin davon überzeugt, dass diese Hündin nur in einem Rudel glücklich werden kann. Nicht mit einem Leben, wie ich es führe. Dennoch hätte ich sie zu mir genommen, um sie zu beobachten und zu analysieren, was einer Weitervermittlung vielleicht dienlich gewesen wäre. Im Tierschutz wird einfach oft zu wenig informiert und vermutlich auch gewusst.

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
Moin Anja,
ok. Du hast ja jetzt ne superlösung - abgesehen von der Lackierung das wovon du schon länger träumst. zwinkern
Gruß
Norbert zwinkern
Jap, ich lebe meist in meiner eigenen Welt, es ist ok, die kennen mich da!
...wer die Musik nicht hört, hält den Tanzenden für wahnsinnig.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mein Haus, mein Garten, meine Familie - normales Verhalten? Anika 12 4.070 29.09.2008, 14:03
Letzter Beitrag: Anika



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste