Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wahlprogramm Tierschutz / Hunde
#41
Ich musste Paula auch schon einmal mit auf das Schulgelände nehmen, weil meine kleine Trulla vergessen hatte, dass wir uns am Tor treffen. Ansonsten mache ich das nicht.
Es gibt natürlich einen Unterschied zwischen einem dafür ausgebildeten Hund, mit dem man in den Kindergarten oder die Schule geht, um den Kinder was zu vermitteln, einen Blindenführhund, der einen blinden Menschen ins Rathaus begleitet oder eben Hund X.
Ansonsten sind in solchen Gebäuden Hunde verboten.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#42
ja das ist ja ganz klar, wir kämpfen dafür das Blindenführhunde überall rein dürfen, ist ja auch schon fast überall so. aber ich weiß garnicht, was daran so schlim ist, wenn ein hund auf schulgelände geht. wenn es ein freundlicher hund ist natürlich

lg
tany
Antworten
#43
Darum geht es nicht Tany, von mir aus gerne. zwinkern
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#44
mal zurück zum Thema, ich find es ja irre, wie wenig menschen gewählt haben ,eigentlich traurig, fast 30 Porznet waren nicht wählen, das sind ja dann auch meist die menschen die meckern, weil ihnen das Ergebniss nicht passt.

wobei ich ja finde das dieses mal nicht so viel gemeckert wird wie sonst

ich war wählen, mir passt das Ergebniss aber nicht

lg
tany
Antworten
#45
Na unser Wahllokal ist ne alte Turnhalle, da dürfte es eigentlich keine Probleme geben! Nun bei Rowdy brauch ich mir keine Gedanken machen das ihn jeder antatscht, da wir ein Bogen drumrum gemacht! lachen

Naja ich hab ihn halt angebunden und ein paar dumme sprüche zur Belustigung aller losgelassen, ist mir lieber als mich mit sonnem Typen rumzustreiten und auch effektiver! cool

Jo das die Leut net wählen gehen....ich war ja auch schon zwei Mal net weil ich kurzfristig net da war!

Aber wenn man niemanden wählen will kann man zumindest hingehen und alle durchstreichen, so zur Demonstration das man net zufrieden damit ist.
Antworten
#46
Tany, das kannst Du echt nicht vergleichen.
@Tany nochmal OT
Also das ein Blindenführhund etc. mit reindarf oder eben bei einem Aktionstag im Kindergarten mitmacht (oder auch normale Hunde) ist was anderes.

Ich bin mit dem Ergebnis auch nicht zufrieden.
Wenn wir nicht da gewesen wären, hätte ich Briefwahl gemacht.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#47
Hallo Jasmin,
also ich hab da auch garnicht verglichen. hab ja auch keinen Blindenführhund. will das auch überhaupt und ganz sicher nicht vergleichen, denn ein Rollstuhlfahrer lässt seinen Rollstuhl ja auch nicht draußen.

lg
tany

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tierschutz im Ausland FrauSpot 62 21.361 18.01.2017, 09:44
Letzter Beitrag: LeMe
  Tierschutz in Deutschland Fliege 6 3.912 13.12.2012, 11:27
Letzter Beitrag: Fliege
  Tierschutz empfiehlt tierschutzrelevanten Trainer Anja 8 5.712 23.10.2011, 18:53
Letzter Beitrag: Anja
Exclamation RTL Supertalent und Tierschutz Thomas 78 16.726 26.11.2010, 18:23
Letzter Beitrag: Jasmin
Exclamation Der Tierschutz darf lügen?!? Susann 28 9.417 14.10.2010, 04:12
Letzter Beitrag: Jasmin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste