Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hund und Katz aneinander gewöhnen- so war`s bei uns...
#11
Ist es ein Mädchen?
Die Kleine ist wunderschön. freuen Hübsche Kopfform, schöne Augen und Fellfarbe.
[Bild: IMG_0206.jpg][Bild: IMG_0792.jpg][Bild: IMG_0608.jpg][Bild: IMG_0318-1.jpg][Bild: IMG_0010-1.jpg]

Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 10 Meilen in seinen Schuhen gelaufen bist...
Antworten
#12
Hallo Ulla

Da gratuliere ich aber zu dem goldigen Familienzuwachs. lachen
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#13
Die sieht aber älter aus als acht Wochen. Is ja ungünstig jetzt wo ihr in Urlaub wollt oder?
Antworten
#14
Das mit dem Urlaub ist wirklich doof, aber das kriegen wir hin.

Laut TA ist sie max. 8 Wochen alt, sie schaut nur auf dem Bild so erwachsen aus.
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#15
So, die erste Nacht ist überstanden - leider hat sie diese komplett unter dem Ofen verbracht, traute sich nichtmal zum Pieseln vor. Heute vormittag hab ich mich dann zu ihr gesetzt, da ist sie dann auch aufgetaut, kommt jetzt zu mir her, klettert auf mir rum, schmust und schnurrt die ganze Zeit.

Ich hab Paula dann auch mit dazugelassen, Katzi hat erst noch kräftig gefaucht (was Paula super akzeptiert, sie stoppt dann sofort), dann hat aber die Neugier gesiegt und sie hat sich an Paula rangemacht. Wenn Paula zu neugierig wird, gibts ein kurzes Fauchen, ansonsten sind die zwei total süß miteinander.

Paula hat dann mal kurz ein geklautes Spielzeug in ihrem Korb verteidigt, hat das Katzi dabei aber nur mit der Nase weggeschubst, was die Kleine auch sofort akzeptiert hat.

Paula versucht das Zwergerl schon zum Spielen aufzufordern, damit kann die aber natürlich noch gar nix anfangen, da bremse ich Paula dann sanft aus.

Ich denke das wird sich gut entwickeln mit den beiden.

[Bild: P1030769k.jpg]

[Bild: P1030761k.jpg]
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#16
Einfach das Kätzchen auf der Toilette fotografieren... schimpfen zwinkern
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#17
Hallo Ulla

So mit "Katzi" und "Zwergerl" geht das aber nicht weiter. lachen Nu muss ein gescheiter Name her.

Toll, wie Paula das macht. War sie schon mit Katzen vertraut?


Schöne Grüße
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#18
Hi Gerti,

nein, bisher kannte sie nur die Nachbarskatze, die hat sich auf der Straße einfach an sie rangeschmissen - ich glaub so fassungslos wie da hab ich meinen Hund noch nie erlebt.
Ansonsten wußte sie bisher leider nur daß Katzen im Garten was Tolles zum Scheuchen sind.

Nach einem Namen suchen wir noch, irgendwie hab ich aber noch kein Bild vom Zwergerl im Kopf, das braucht noch 1-2 Tage.
Liebe Grüße
Ulla

Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben. (Mark Twain)
Antworten
#19
Ich weiß ja nicht, in wie weit du des Hessischen Dialektes mächtig bist.

Aber "Zwergerl" (ich denke mal Bayerisch angehaucht) heißt auf Hessisch : Zwoggel lachen
Gerti und Trudelinschen


Unvergessen Olga und Gustl
Antworten
#20
Auf Plattdeutsch müsstes "Zwergerl" soetwas, wie Zwarg heißen. Oder eben einfach Katt für Katze freuen

Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hund und Katz amazone 5 2.400 24.01.2010, 22:09
Letzter Beitrag: amazone



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste